An die Maus Lara!

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von delirium 29.09.08 - 16:58 Uhr

Meine Familie und ich wünsche Dir alles Glück auf der Welt und die Kraft bei Mama und Papa bleiben zu dürfen, die Dich so sehr lieben!

Und Mama und Papa wünschen wir auch alles gute und Stärke dies durch zu stehen, egal in welche Richtung Lara`s ihren Weg gehen wird.

Wir haben eine #kerze für Dcih aufgestell kleine Maus und denken an Dich!

Lg Jenny + Nico inside ET-29, Papa Marco und Tochter Tamara (*25.05.08)

Beitrag von knuddelmaus2285 29.09.08 - 17:03 Uhr

wir sind in gedanken immer bei dir lara!!! wie ist laras zustand heute??? weiß schon jemand etwas???? wir drücken wie immer alle ganz fest die daumen für die op morgen!!!kleine kämferin!!!#klee

Beitrag von chris.1984 29.09.08 - 17:53 Uhr

hallo ihr lieben...

ich bin ganz gerührt wie ihr an uns denkt, uns "unterstützt" und mut zu sprecht. dafür nochmals vielen dank. obwohl ich nicht gerne im mittelpunkt stehen. und das tuen wir hier gerade. #hicks ist schon ein komisches gefühl so viele leute im rücken zu haben, die mit einem die daumen drücken, hoffen und beten.

leider haben wir bei uns nicht gerade viel unterstützung. unsere familien und freunde scheuen sich etwas uns beizustehen. freunde hat man kaum noch seit man ein krankes kind hat und unsere familien hat man den eindruck das sie nicht wissen damit umzugehen. ist schon schwierig und verständlich. wir stehen ziemlich alleine da. aber naja. es kann nun mal nicht jeder mit solchen situationen umgehen, auch wenn man eigentlich hilfe von familien und freunden erhofft.
aber wir schaffen das schon.

lara geht es heute soweit ganz gut. sie ist für ihre verhältnisse recht stabil und ist heute mal auf 54% beatmung. fieber hat sie leider immernoch. sie wollten ihr heute einen neuen ZVK (zentralen venenkatheter) legen aber das ging wohl nicht. den brauchen sie eigentlich für die op. die versuchen es morgen im op nochmal. sie ist morgen an zweiter stelle. es wird wohl so gegen 11 uhr los gehen. wir fahren morgen früh direkt wieder zu ihr und begleiten sie den ganzen tag.
heute waren die ganzen aufklärungsgespräche. also bei dem gespräch mit dem chirurgen wurde mir ganz übel. er hat erklärt wie die op abläuft und wie was gemacht wird. mir lief es eiskalt den rücken runter. man gut wir müssen uns sowas nicht ansehen.
mir dreht es den magen um wenn ich an morgen denke. ich fühle so eine leere und hab einfach nur tierische angst.
ich melde mich bei euch.

lg chris

Beitrag von nico13.8.03 29.09.08 - 18:03 Uhr

Hy Chris

Wir denken Morgen auch an euch und drücken alle Daumen die wir haben.
Lara is eine große Kämpferin sie schafft es.


LG Niki und Nico#klee

Beitrag von weipy1 29.09.08 - 19:23 Uhr

Hallo Chris!

Auch wir denken morgen ( wie sowieso
die ganze Zeit ) an euch und drücken
Lara die Daumen#pro#pro und wünschen
euch viel viel Glück#klee#klee#klee

LG

Kiki

Beitrag von knuddelmaus2285 29.09.08 - 18:11 Uhr

das glaub ich. aber die chirurgen werden alles tun was in ihrer macht steht und ihr wisst genau was mit ihr passiert. besser wenn sie gar nichts sagen... find ich ok. mensch da war mir grad ein stein vom herzen gefallen als ich endlich was lesen konnte von dir. denke den ganzen tag schon an dich und schaue aller minuten hier rein und hoffe auf ein zeichen von dir... endlich. da freu ich mich ein wenig dass es lara besser (zumindest nicht schlechter) geht... das klngt nach hoffnung. ihr packt das schon!!!!! wir stehen alle hinter euch, das ist schade dass eure familien nicht damit umgehen können. aber lara steht nun mal an erster stelle!!! wir sind für dich, lara, und deinen 3 männern immer da und werden euch unterstützen sogut es geht... ganz liebe grüße und ein kraftdrücker, ines

Beitrag von baby-2007 29.09.08 - 18:14 Uhr

Hallo Chris,

wir sind, wenn auch nur in Gedanken, bei euch. Ich weiß in etwa, wie das ist.. ich lese jeden Tag hier -obwohl ich sonst kaum aktiv bin- um zu sehen, wie es euch geht..

Ich hoffe dieser Tag und diese Nacht gehen komplikationslos und vor allem schnell um.. wobei man selbst sicher überlegt, ob er lieber schnell oder lieber ganz langsam um ist.. wir denken an euch und hoffen, das alles den Umständen entsprechend gut verläuft!

Liebe Grüße

baby-2007

Beitrag von snoopy86 29.09.08 - 18:20 Uhr

Das schafft die kleine Lara! Sie ist doch immer schon eine kleine Kämpferin gewesen. Und sie wird es euch auch morgen beweisen.

Glg Kristina mit Familie

Beitrag von sprudel75 29.09.08 - 18:38 Uhr

Liebe Chris und liebe Familie,
ich werde der kleinen Lara morgen ganz fest die Daumen drücken. Sie ist eine Kämpferin und schafft das! Wünsche euch alles Glück der Welt!
Ganz liebe Grüße
Julia #herzlich

Beitrag von uli11188 29.09.08 - 18:43 Uhr

Hallo Chris,

auch wir werden morgen an Lara denken und Daumen drücken.Der PC bleibt dauerhaft an damit ich immermal rein schauen kann ob du was geschrieben hast.

Wünsche der kleinen Kämpferin das morgen alles gut und bergauf geht.
Euch wünsche ich viel Kraft um die Zeit durch zustehen.
#klee

lg Uli

Beitrag von klakie 29.09.08 - 18:48 Uhr

Liebe Chris,

ihr schafft das, eure Maus ist so stark.
Ich denke an euch und werde für Lara beten.

Ich wünsche euch für Morgen das ihre Engel ihr zur Seite stehen.

Alles liebe Bianca #klee

Beitrag von jdasweety79 29.09.08 - 19:37 Uhr

Hallo Chris,

für Morgen sind hier alle auffindbaren Daumen und Pfötchen gedrückt. Wir denken alle an Lara-Kämpfermaus und euch tolle Eltern. #herzlich

Klar ist es ein Schock, wenn man hört, was die Ärzte mit der Maus machen, aber wie schon geschrieben wurde, so wisst ihr wenigstens was sie tun. Ich denke, die Docs werden alles geben, um das Wunder wahr zu machen.

Ein bisschen schade finde ich, das ihr ein bissl wenig Unterstützung seitens Freunden und Familie habt. Klar weiß man eventuell nicht, wie man mit euch umgehen soll, aber ich finde zusammen kann man das besser durchstehen, als jeder für sich. Aber ich glaub dir, das es dir hilft, das hier viele Menschen an euch denken. Soviele Daumen und Schutzengel
morgen nach Kiel unterwegs sind, das kann doch nur klappen.

Wir wünschen euch ganz viel #klee und schicken euch nochmal ein dickes Kraft#paket.

LG Doreen und Familie

Beitrag von muckel82 29.09.08 - 19:38 Uhr

hallo chris

auch wir sind schon wieder den ganzen Tag mit unseren gedanken bei euch

Wie müsst ihr euch nur fühlen so allein? Schlimm...
welche aussichten erwarten euch denn eigentlich wenn lara die op morgen gut übersteht? ich will gar nicht dran denken das es auch anders ausgehen kann#heul

du weisst, hier sind ganz viele leute für dich da, aber leider können wir dich nur so in den arm nehmen #liebdrueck

wie gesagt, der morgige tag gilt lara und alles andere ist unwichtig

alles wird gut, bis morgen

#kerze für lara
#kerze für chris, den papa von lara und natürlich den großen bruder

alles erdenklich gute für morgen

nina

Beitrag von sandralein07 29.09.08 - 20:04 Uhr

Hallo Chris,
viel Glück für morgen. Deine MAus packt das. Sie hat so einen starken willen, das geht gut. Drück dir alle daumen die ich habe.
Ich verfolge deine Geschichte schon längere Zeit. Sie erinnert mich immer wieder an meine eigene. Unser kleine hat es leider nicht geschafft, aber ihr packt das.
Deine Maus ist sehr stark.
Zünde eine kerze für euch an.
#kerze

LG
sandr mit Florian (23.6.08-19.08.08) im Herzen

Beitrag von griszu 29.09.08 - 20:06 Uhr

Auch wir denken die ganze Zeit an die kleine Lara-Maus

Ein großes #paket Kraft für Euch und auch für Lara, das sie morgen alles gut übersteht
Sie ist so ne Kämpferin, sie muss es einfach schaffen, was anderes kann und möchte ich mir gar nicht vorstellen

Ganz viel #klee und Kraft #paket für morgen...

Hier werden auch alle Daumen gedrückt..

LG
griszu und Familie

Beitrag von schutzengel07 29.09.08 - 20:30 Uhr

Hallo ihr lieben,ich denke seit Tagen nur an euch und wünsche mir so,dass es morgen positive Nachrichten gibt.

Lara ist eine Kämpferin,genau wie ihre Familie und ich hoffe sie sammelt all ihre Kräfte für morgen und macht das Wunder wahr.

Ich #liebdrueck euch ganz feste und wünsche euch ganz viel Glück für morgen#klee#klee#klee#klee#klee.

Eine#kerze wird morgen früh für Lara brennen und euch als Eltern schicke ich ein großes Kraft #paket.

Ganz viele Schutzengel sollen Lara morgen begleiten....

Liebe Grüße von Katrin und Noah

Beitrag von jovisister 29.09.08 - 20:40 Uhr

Hallo,

unbekanntereise bin ich in Gedanken bei euch und stelle für lara eine Kerze auf.

Die OP muß gut verlaufen.
Ich drück euch und bin in Gedanken bei euch.

Alles Liebe, Ines

Beitrag von yumyum 29.09.08 - 20:50 Uhr

Hi Chris!!!
Das tut mir so leid, dass Eure Familien nicht so Recht für Euch da sind und damit umgehen können!!:(
Aber als kleiner trost sind wir-DIE URBIA FAMILY-für Euch da!!!!Und dass ihr im Mittelpunkt steht macht überhaupt garnix!!!!!Das hat Deine kleine Lara-Maus verdient!!!!!!!Sie bereitet uns allen schlaflose nächte, obwohl wir Euch nicht wirklich persönlich kennen!!!!
Jeder hier vom Forum drückt Euch die Daumen!!!!
Wir denken alle ganz ganz feste an Euch!!!!!
Viele Bussis Daisy

Beitrag von doehschmi 29.09.08 - 20:48 Uhr

Hoffnung

von Annegret Kronenberg


Wie wäre ein Winter zu ertragen,

ohne Hoffnung auf den Frühling,

wie ein Abschied auszuhalten,

ohne Hoffnung auf ein Wiedersehen?


Nur die Hoffnung,

daß es immer wieder hell wird,

läßt uns die langen, finsteren

Nächte durchstehen.

#kerze #kerze #kerze #kerze #kerze #kerze

Liebe Lara,

ich wünsche dir für morgen alle Kraft dieser Welt. Mögen all deine Schutzengel in diesen schweren Stunden bei dir sein.

Egal wie du dich entscheidest, du bist eine wahnsinnig beeindruckende Person. Obwohl wir dich nicht kenne, bewundern wir dich so sehr. Liebe Lara, auch wenn es schwer fällt, kämpfe noch einmal mit all deiner Kraft.

Ich werde morgen eine Kerze um 11 Uhr für dich anzünden.

Was auch passiert, deine Eltern, deine Brüder und noch viele andere Menschen haben dich sehr sehr sehr lieb.

Du kleine tapfere Maus, ich wünsche dir auf deinem Weg - wohin er auch führen mag - von Herzen Alles Gute

Ihr seid in meinen Gedanken

Petra


Beitrag von anita_12 29.09.08 - 22:32 Uhr

Liebe Chris !

Ich und meine Familie werden morgen an euch denken und auch für euch beten. Wir wünschen euch viel Kraft und Stärke, dass ihr den morgigen Tag gut übersteht.

Liebe kleine Lara,

zu deiner OP wünschen wir Dir alles Gute und viel Kraft.
Du bist so eine große Kämpferin, das hast du schon so
oft bewiesen, wir hoffen, dass du es auch diesesmal
schaffst, dass wünschen wir von ganzem Herzen,
deine Eltern brauchen dich so sehr.

LG Anita und Familie

Beitrag von sillavanilla 29.09.08 - 23:18 Uhr

Ach Lara,
ich hoffe so sehr, dass morgen alles gut geht!!!
Du bist so ein tolles Mädchen und so eine große Kämpferin#liebdrueck. Deine Eltern können wahnsinnig stolz auf dich sein...
Ich denke morgen ganz fest an Euch!!!
#herzlich Eva mit Familie