muss ich mir sorgen machen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von flia 29.09.08 - 17:15 Uhr

hallo, mein sohn ist 13 wochen alt und schläft seit gestern so viel er ist nur zu den mahlzeiten wach und danach wird er wieder müde und will schlafen , sonst war es immer so das er um 8 uhr morgens wach wurde dann um 10 geschlafen hat dann wieder von 12 -14 uhr dann am späten nachmittag eine stunde und abends geht er meistens um 9 ins bett, dazu kommt noch das er heute seine erste impfe bekommen hat, meint ihr er brütet was aus?
oder ist es manchmal einfach nur so das babys an einigen tagen vermehrt schlafen ?

hoffe ihr könnt mir helfen

achso temperatur hat er keine.

lg stefi

Beitrag von kitty0280 29.09.08 - 17:29 Uhr

Mein kleiner (10 Wo.) schläft auch seid Samstag recht viel. Ich denke das er einfach wächst (hab schon viel 56er Kleidung aussortieren müssen ;)). Vielleicht ist es bei deinem auch so?

Beitrag von -sarah- 29.09.08 - 18:23 Uhr

hey stefi

als meine maus die erste impfung bekommen hat hat sie auch sehr viel geschlafen. ich denk dass is einfach ein totaler schock für die kleinen. dann sind sie etwas verwirrt und brauchen ruhe. zur sicherheit würd ich beim nächsten wickeln temperatur messen ansonsten brauchst dir keine sorgen zu machen.

Lg, Sarah + Elena 5M