März-Mamis: Wohlfühlzeit?wie gehts euch so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von moehrle78 29.09.08 - 18:45 Uhr

Hi zusammen,

ich bin jetzt 16+1 und nach sehr üblen ersten 3 Monaten (volles Programm, Kreislauf, Übelkeit,...) war mir eigentlich schlagartig nach der 12. Woche wieder gut, alles wie weggeblasen. Aber so seit ein paar Tagen bin ich wieder deutlich am schwächeln, muss mich öfter mal hinsetzen und so. Hatte gehofft ich könnte wieder mit Sport einsteigen, da ich vorher viel gelaufen bin und Renrad gefahren etc, aber das ist nicht drin. Hm... und selbst meine Oma schafft abends länger wach zu bleiben als ich #schmoll
Wie ist das bei euch? Also ich fühle mich nicht wirklich schlecht aber ich bin einfach körperlich nicht leistungsfähig und das nervt mich total!

2. Frage: was macht euer Bauch?? Mein Bauch in den letzten paar Tagen explodiert glaube ich, mein Gürtel ist jetzt im äußersten Loch :-p

Wär fein was von euch zu hören!

Liebe Grüße,
möhrle

Beitrag von kleinemaus60 29.09.08 - 18:52 Uhr

mir ging es die ersten 6 wochen total schei....
konnte mich nur von obst ernähren!
aber jetzt geht es mir blendend ich bin auch jeden abend kronisch müde hoffe das vergeht bald wieder!
mein bauchi ist schon riesig bilder in vk kannst mir ja mal sagen was du davon hällst.
ist dein bauchi auch schon so groß?
haben vor 2 wochen einen kinderwagen gekauft und einen auto sitz kanns kaum noch abwarten bis er endlich besetzt ist bilder ebenfalls in vk hast du auch schon einen?
ich könnte alles in mich reinstopfen was ich in die finger bekomme auser süßigkeiten die finde ich jetzt eklig!
habe gottseidank noch nicht ein kg zugenommen was hast du schon auf den rippen!
freue mich über antwort !
lg tine 17ssw#ei
#huepf#huepf#huepf#hicks#huepf#hund#katze#hasi#huepf#huepf

Beitrag von lumeli82 29.09.08 - 18:59 Uhr

Hallo, bin jetzt in der 18 SSW, hatte auch 3 ganz schlimme Monatehinter mir. Fühl mich momentan einfach super! Da es meine zweite und voraussichtlich letzte SS ist geniese ich die Zeit umso mehr!!! Versuche jetzt alles zu organisieren und zu erledigen, da ich schon von meiner ersten SS weis das die letzten drei Monate eine echte Qual sind und wirklich alles in der gesammten SS übertreffen.
Haben unser Schlafzimmer renoviert gestrichen, neue Möbel gekauft... als nächstes kommt Wohnzimmer dran usw... noch gehts ja.

Spürt ihr eure Kleinen???
Ich spüre meinen Sohn seit gut zwei Wochen, jeden Tag mehr und mehr, das ist so ein tolles Gefühl!

Beitrag von moehrle78 29.09.08 - 19:03 Uhr

Hi,

Mensch da hast du mir bauch-mäßig noch ganz schön was voraus. Aber wenn das bei mir so weitergeht ist das nicht mehr lange so...

Essen ist so ne Geschichte ich esse schon immer total gerne. Habe bisher mein Gewicht nur gehalten weil ich so viel Sport gemacht habe, und da das wegfällt seit geraumer zeit hab ich schon über 4 kg zugelegt. Ich ernähr mich eigentlich schon gesund aber eben zu viel im Moment. Und für Schokolade könnt ich nunmal leider sterben, ich wünschte ich wär wie du und würde das eklig finden !!!

#torte #schwitz

Ich versuch die nächsten Tage auch mal Bauch-Bilder zu machen.

LG; möhrle

Beitrag von meusl31 29.09.08 - 18:53 Uhr

Hi Möhrle,
ich bin jetzt eigentlich genauso wie du in der Zeit.
16+2. Mir geht es recht gut, okay schwächel auch schon mal, aber mir ist garnicht schlecht. Mein kleiner naja, feiner Bauch ist schon zu sehen. Manchmal hab ich immer ein Ziehen im Unterleib, aber das ist okay. Ich wünsche Dir und deinen Bauch noch eine schöne kugellige Zeit#herzlich

Beitrag von josili0208 29.09.08 - 18:55 Uhr

Bin ab morgen in der 19.ssw und JETZT endlich in der Wohlfühlzeit. Baby antwortet bereits wenn ich Dellen in den endlich etwas grösser werdenden Bauch drücke und sonst gehts mir auch sehr gut.
Auch mein Blutdruck ist endlich mal im Wohlfühlbereich ;-)
lg jo

Beitrag von hasilein1980 29.09.08 - 18:57 Uhr

Hallo,
mir gings immer voll super nie schlecht gewesen, nie gek**** nur halt müde und megabrüste bekommen...
Allerdings habe ich jetzt eine Nebenhöhlenvereiterung,
was mich voll belastet, da mein kopf am platzen ist.
Mein Bauchi kannst in meiner vk anschauen allerdings war das in der 11.SSW und seit 4 wochen hat sich schon wieder viel getan.
Lg Anja

Beitrag von kathathom 29.09.08 - 19:03 Uhr

Huhu...

ich bin heut 16.3 und heute ging es mir recht gut.

Konnte letzte Nacht endlich mal durchschlafen,
sonst steh ich immer jede Nacht 2-5 mal auf um Pullern zu gehen.....ätzend.

Ich hab son bissle Atembeschwerden - also bin sehr kurzatmig und mir fällt schon einiges ziemlich schwer...einkaufen und so...aber egal...hab ja Hilfe...

Mein Bauch wird langsam rund und ich freu mich auf meinen morgigen FÄ-Termin.

Vielleicht gibt es ja schon ein Outing???? hoffe ich jedenfalls...

So, dann mal alles Gute weiterhin.

LG Kathathom (17. SSW)

Beitrag von moehrle78 29.09.08 - 19:08 Uhr

Huhu,

ich war heut erst beim FA weil ich ne Blasenentzündung bekommen hab (auch das noch...) und bei unserem Muckel war absolut kein Geschlecht zu erkennen. Meine gesamte Familie hat zwar ein Mädchen bestellt aber ich weiß nicht, ich weiß nicht ;-)

Beim Ultraschall staun ich immer wie doll sich das Kind bewegt, es tobt ja richtig im Bauch! Darum glaub ich bin ich ganz froh dass ich noch nix spüre!

LG und noch nen schönen Abend,
möhrle

Beitrag von scarletwitch 29.09.08 - 19:09 Uhr

Hallo! :-)
Also mir gehts super. mir gings aber auch nie schlecht. bin auch fast so fit wie vorher. :) kann nur leider den sport nicht machen den ich vorher gemacht hab :(

mein bauch wächst und gedeiht prächtig :-D

leider spür ich das kleine immer noch nicht. hmmm. wie siehts denn bei euch aus??

LG
Anna & #baby (18. Woche)

Beitrag von krebs1985 29.09.08 - 19:18 Uhr

Hallo !

Ich bin jetzt 17+0 und mir ging es anfangs bis zur 15.SSW oder so, recht schlecht....Kopfschmerzen,Übelkeit, Dauermüde.....Seit der 15.SSW gehts mir besser, nur noch leichte Kopfschmerzen, nimmer schlecht und war wieder fit.....Seit 4-5 Tagen wieder dollere Kopfschmerzen,schlecht und wieder nur müdeeeeeeee....Kopfschmerzen hab ich eh schon durchgehend seit der 6.SSW.....Naja die SS macht meinem Körper schwer zu schaffen.....

Bauchi hab ich schon richtig bekommen, Brüste auch mega gewachsen..Ich vermute ab und an Baby kurz zu spüren, aber sicher bin ich mir nicht..Naja wird ja bald deutlicher werden.....Zugenommen habe ich noch nichts.....
Ich hoffe das es mir bald wieder gut gweht und die Kopfschmerzen endlich mal ganz verschwinden....

LG Jenny + #baby 18.SSW

Beitrag von lilalunoah 29.09.08 - 19:19 Uhr

mir gehts auch nicht anders, schaff am abend keinen kompletten film mehr, schlaf regelmäßig gegen halb 10 am sofa ein #kratz
vielleicht liegts aber auch am jahreszeitenwechsel, die tage werden jetzt ja brutal schnell kürzer!
mein bauch ist auch schon ganz schön ausgebeult, aber da is auch noch ne speckschicht drauf von meiner schwangerschaft letztes jahr! ;-)

Beitrag von fusselchenxx 29.09.08 - 19:55 Uhr

Hallo möhrle...

Wohlfühlzeit??? Was ist das??.. Leider ist die an mir vorbei gegangen...

Los ging bei mir alles in der 7. SSW... Kotzen (30 mal am Tag) und dauerübelkeit... In der 9. SSW lag ich dann Stationär im Kh... Infusionen... Eingestellt auf Zofran... Seitdem gehts mir nun besser... Brach nur bis zu 5 mal am Tag... Oder auch mal garnicht...
Seit Samstag mache ich nun Akupunktur... Seitdem ist endlich die Dauerübelkeit weg... Breche tue ich noch einmal am Tag...
Würde aber gerne mal eine SS geniessen... Naja.. Die Hoffnung stirbt zu letzt.. Hoffe halt, dass ich durch die Akupunktur mal ganz Kotzfrei werde und auch bleibe...

Bauch wächst super... Man sieht es schon... Und ich bin echt mal gespannt, wo der noch hin will....

LG Fusselchen + Joshua *21.10.05 + Ende 14. SSW

Beitrag von yve85 29.09.08 - 19:56 Uhr

hi

oh man die erste Zeit kotzübel, kreislaufprobleme und hatte zu nichts lust. Sah aus wie ein lottel. Hatte keine lust weg zu gehen und überhauüt raus zu gehen.....Naja und jetzt übelkeit ist weg und kreislaufprobleme ganz selten und ich mach wieder aus mir was.mich morgens ,,hüpsch" usw hab ich wieder lust zu......habe auch totale lust wieder weg zu gehen aber mein Bauch ist so gross denke das ist nicht mehr zu angebraht.......... mal sehen das We hab ich Time für mich da hat mein grosser volles Papa We und er meint ich kann mit Freunden was machen.

naja aber man kennt es ja, stimmungsschwankungen können schnell kommen.

by by yve+ aurel 2j.+ baby 18.woche