Tojanerbefall

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von 3296 29.09.08 - 19:50 Uhr

Hallo!
Urbia hat mir schon sehr oft weitergeholfen, hoffentlich auch bei PC - Problemen...
Also - AntiVir hat bei mir einen heftigen Trojanerbefall festgestellt und nun lässt sich mein PC zwar starten, der Desktop baut sich auf, aber sobald ich ein Programm starten will passiert gar nichts mehr.... der TaskManager zeigt irre viel Prozesse an - mehr passiert leider nicht. Er lässt sich nur mit Müh und Not mit Strg/Alt/entf tilten - gibt dann auch noch ein Explore.exe Problem an.
Bevor er so reagiert hat wie jetzt, hat Antivir ständig angeschlagen (ich hab meistens gelöscht, in Quarantäne geschoben) und ganz viele Internet explorerseiten (blank) haben sich geöffnet...
Was soll ich nun tun??? Ich kann ja nicht mal mehr Windows XP neu raufspielen - er lässt mich ja nicht zugreifen...#schock
Hoffentlich habt ihr einen Rat.....#schmoll
lg, SANDRA

Beitrag von goldtaube 29.09.08 - 20:35 Uhr

Hast du Windows mal im abgesicherten Modus gestartet? Funktioniert das dann?

Wie du reinkommst steht hier:
http://www2.tu-berlin.de/www/software/virus/savemode.shtml

Nicht wundern, wenn du in dem Modus eine komische Auflösung etc. hast. Das ist normal. Poste mal hier ob du da rein kommst. Dann kann man weiter schauen.

Beitrag von 3296 29.09.08 - 20:57 Uhr

Leider, leider.....
weder F8 noch F5 funktionieren.... er startet im normalen Modus.....:-[
Hoffentlich kannst du nochmal weiterhelfen..... die Windows CD liegt schon im Schacht... startbereit sozusagen...

Beitrag von goldtaube 29.09.08 - 21:17 Uhr

Wenn du keine Daten mehr sichern musst. Dann einfach PC neustarten und dann müsste der PC von CD booten. Dir wird dann angezeigt dass du eine beliebige Taste drücken sollst, was du dann auch tun musst. Wenn nicht von CD gebootet wird, dann musst du im Bios einstellen, dass er vom CD Laufwerk als erstes bootet und als zweites von der Festplatte.