Chancen und Lungenreife in der 34. SSW ?

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von pinselein 29.09.08 - 19:57 Uhr

Hallo alle zusammen,

bin seit der 17. SSW am kämpfen das unser kleiner Mann noch so lange wie möglich im Bauch bleibt, habe mit vorzeitigen Wehen, vermehrtes FW usw. zu kämpfen.

Letzte Woche hatte ich Termin und da wurde mein kleiner auf 2200g geschätzt.

Habe nun am Mitwoch wieder Termin da ich wöchentlich hin muss, bin jetzt in der 34.SSW.

Letzte Woche war der GMH bei 3cm aber alles schon sehr weich.

Und seit dem piekst es ständig und ich habe sehr starken Ausfluss, das hatte ich bei meiner Tochter kurz bevor es los ging.

Habe bis jetzt noch keine Lugenreife bekommen, bis zu welcher Woche bekommt man die Lugenreife? Und wie wären den die Chancen wenn er jetzt kommen würde?

Vielen Dank für Eure Hilfe

LG Julia

Beitrag von maschm2579 29.09.08 - 20:05 Uhr

Hallo Julia,

die Chancen stehen sehr gut. Du dürftest im guten fall nicht mit Komplikationen rechnen und sie bestimmt nach 2 Woche mit heim nehmen.

Klar ist jedes kind unterschiedlich aber das Stadium ist schon sehr gut.

Hannah wurde bei 36+1 geboren und hatte 2880 Gramm. Sie lag 8 Tage auf der Neo und durfte dann heim.
Am Freitag bei der U5 waren es 70 cm und 7750 Gramm. Sie ist top fit.

Von meiner Freundin die Maus kam bei 34+? und ist heute auch putzmunter. Keinerlei Rückstände. Sie wird heute 7 Monate.

Alles gute.

Maren

Beitrag von pinselein 29.09.08 - 20:19 Uhr

Hallo Maren,

vielen dank für deine Antwort.

Wenn man sich seit der 17. SSW schont, freut man sich eh schon so weit gekommen zu sein, aber ich hoffe das er evtl. trotzdem noch so 3 Wochen drin bleibt.

Lg
Julia

Beitrag von 700 29.09.08 - 20:25 Uhr

Mir wurde Gesagt das die Lungenreifspritze nur bis 34+0 gegeben wird.

Ich selber hatte die ganze ss über probleme war bei 33+5 im Kh gebärmutterhals auf 1,5cm muttermund butterweich und fingerdurchlässig und wehen.

Bin am Wehenhemmer angeschlossen worden hab die lungenreif spritze noch erhalten wegen den paar tagen falls er früher kähme.Sein gewicht war da schon auf 2900gramm und ca.45cm.
Naja nach 5 tagen wehenhemmer und 6 Tagen aufenthalt durfte ich wieder heim da war der gmh auf 2,5 wieder wehen blieben bis über et mein kleiner kahm dann 4 tage über termin mit 49cm und 3295gramm ku 35cm leider per not-ks (hatte ne vollnarkose).

Also alles kann sein muss aber nicht.
Schone dich vermeide stress am besten viel liegen und ausruhn.

Viel glück und noch ne schöne rest ss.#klee

Lg Kathi+Fabio 8 monate

Beitrag von mami_07 29.09.08 - 20:48 Uhr

hallo

mein sohn kam in der 33ssw.ich bekamm erst ein paar stunden vor dem notkaiserschnitt eine lungenreifespritze.
mein sohn wog 1980gramm und war 42cm klein.er lag 2wochen auf intensiv und 1woche auf der frühchenstation.dein mann hat super chancen.


alles gute

jenny mit niclas

Beitrag von taliysa 30.09.08 - 00:22 Uhr

Hallo Julia,

natürlich ist jedes Kind, jede Schwangerschaft anders.

Aber um dich zu beruhigen:

Hannah ist in der 34. SSW geholt worden und ich konnte sie nach ganz normal wie jedes reif geborene Kind nach Hause nehmen.
Beim KS selbst standen eine Rettungswagenbesatzung mit Inkubator bereit um sie evtl. sofort in die Kinderklinik zu bringen.
Aber sie sind mit leer wieder davongefahren, da Hannah sofort allein geatmet hatte.
APGAR: 9/10/10


Viele Grüße Janine

Beitrag von dia111 30.09.08 - 07:02 Uhr

Hallole,

bis zu welcher Wo man noch die Lungenreife bekommt weiß ich nicht, ich habe die bei beiden in der 32SSW bekommen.

Meine Kleine Maus kam in der 36+4SSW mit 2480g, da ist dein Kleiner ja mit geschätzten 2200g echt gut.

Meine Kleine wurde ausreichend Untersucht und durfte bei mir bleiben, mit einem Auge zudrückend.

Aber Chancen hätte er gute, wenn er jetzt kommen würde.
Mit oder Ohne Lungenreife.
Anderfalls würde er eine Atemhilfe bekommen.

Lg
Diana mit Chiara Michelle 29mon (32SSW)+Alessia Sophie
13,5mon(36+4SSW)