Stundenlohn Zimmermädchen wie hoch???

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von sol-04 29.09.08 - 20:11 Uhr

Hallo,
habe heute ein kurzes Vorstellungsgespräch für ein 400 € Job als Zimmermädchen gehabt. Der Std.lohn wäre 8,- €. Ist das ok? Kommt mir nämlich etwas wenig vor. Hat jemand erfahrung in der Branche?

Danke Natalie

Beitrag von manavgat 29.09.08 - 20:40 Uhr

8,-- Euro ist völlig in Ordnung. Das ist Tarif für Gebäudereiniger.

Gruß

Manavgat

Beitrag von joulins 29.09.08 - 21:02 Uhr

Hallo!

Ich denke, das ist sowohl vom Haus als auch von der Region abhängig. Ich habe 1995 mal ein halbes Jahr im Steigenberger als Zimmermädchen gejobbt - da gab es schon damals 15 DM pro Stunde. Mir scheint 8 EUR auch etwas wenig.

Gruß von Joulins

Beitrag von cocoskatze 30.09.08 - 10:32 Uhr

Wenn du annähernd den Gebäudereinigertarif erhältst ( 8,16 Euro/ Std.) bist du gut bedient.

Würdest du nach Gaststättentarif abgerechnet hättest du knappe 6 Euro #schock.

8 Euro ist in Ordnung.