Kabelfernsehen, plötzlich Schnee-Bild

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von sunshine03081977 29.09.08 - 20:51 Uhr

Hallo,
wir haben Kabelfernsehen und habens doch nicht - sind neu eingezogen, schauten Fernsehen ohne Receiver, leichte Streifen im Bild, haben uns für Kabelanschluß angemeldet, plötzlich kommt jemand, der den Anschluß (für die Vormieter, die gekündigt hatten) sperren will, hat er dann nicht gemacht, da ja unsere Anmeldung lief, hat uns beraten, habe den anderen Antrag gekündigt und es nun über ihn gemacht, warten derzeit noch auf den Receiver und die Smartcard.

Seit gestern haben wir plötzlich Kriselbild. WARUM? Ich dachte Kabel kann das nicht sperren ohne dass jemand ins Haus kommt?

Konnten noch keine Ursache finden, Verstärker ist wohl ok. Anruf bei Störstelle - die können nix machen, wir haben ja gekündigt. Nun heißt es abwarten, bis der neue Antrag läuft, der Receiver da ist etc.

Hat jemand ne Idee, wieso das Bild auf einmal fsat weg ist?

LG STeffi

Beitrag von dore1977 29.09.08 - 21:06 Uhr

Hallo,

wackel mal kräftig an der Kabeldose in der Wand.
Wir hatten auch oft Schnee im Bild bei Kabel, und die meinten immer ihr Anschluss ist ok. Warscheinich ist ein Wackelkontakt oder sowas drin.
Wir sind dann irgendwann auf Sat Schüssel umgestiegen.

lg dore

Beitrag von sunshine03081977 29.09.08 - 21:30 Uhr

hat nicht gehelft :-(
Ich fände Schüssel auch besser, aber wie soll man da die Kabel verlegen? Ist ja auch ein Mietshaus wo wir wohnen. Wie war das bei euch?
LG STeffi

Beitrag von bezzi 30.09.08 - 10:12 Uhr

Habe ich das richtig verstanden: Ihr habt einen Vertrag mit einem anderen Anbieter gemacht ?
Was steht auf dem Vertrag, ab wann das läuft ?
Wende Dich an den neuen Anbieter, der ist jetzt für Euch zuständig.
Man kann das Kabelvernsehen sehr von abklemmen, ohne ins Haus zu gehen. Es gibt Verteilerkästen auf den Straße.