Was für Erkältungsbalsam für Babys?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von winniebub 29.09.08 - 21:05 Uhr

Hallo,

meine Frage steht ja schon oben? Was nehmt Ihr denn für Erkältungsbalsam, wenn Eure Mäuse erkältet sind? Meine Kleine ist jetzt 6 Monate. Ist es überhaupt ratsam jetzt schon so etwas zu nehmen? Lese häufig, dass diese Salben erst ab dem 2. Lebensjahr geeignet sind? #kratz
Dann hab ich noch eine Frage: Kennt jemand Anis-Butter? Wenn ja, wofür nimmt man diese denn?

#danke schon mal für Antworten !

LG Doreen und #baby Lilly

Beitrag von alischa06 29.09.08 - 21:08 Uhr

Hallo Doreen,

es gibt von Ingeborg Stadelmann einen Engelwurz-Balsam. Schau mal bei der Bahnhofsapotheke in Kempten (google mal danach, weiß die genaue Web-Adresse gerade nicht). Zu der Anis-Butter kann ich Dir leider nicht helfen.

LG

Andrea

Beitrag von kobolt 29.09.08 - 21:13 Uhr

Hallo,

ich kenn nur majoranbutter, die hab ich auch zuhaus. Sind leichte ätherische öle drin, so können die kleinen besser atmen. Ähnlich wie Wick für uns Große. Vielleicht kannst du schon Pulmotin(Salbe)nehmen?! Frag mal in der Apo, ich weiß nicht, ab welchem Alter die ist. In jedem Fall für Kinder gedacht (wobei ich nehm die bei erkältungen auch).

LG

Beitrag von tonip34 29.09.08 - 21:14 Uhr

hi, anisbutter kommt unter die nase , hilft und riecht gut !!

lg toni

Beitrag von gabyundeva 29.09.08 - 21:15 Uhr

Hi, Eva ist gut 7 Monate und wir haben auch den Engelwurzbalsam für sie. Ich tu den auch auf ein Tempo und hänge das Tüchlein neben ihr Bett, dann inhaliert sie quasi die ganze Nacht.
Es gibt auch was für Bronchitis Thymian/Myrte-Balsam.

Habe auch noch eine Nasensalbe von wala. Da gibts eine gute Internetseite von und eine Broschüre für Kinder.

Gute Besserung!

Gruß,
Gaby

Beitrag von floppy666 29.09.08 - 21:16 Uhr

Ich nehm immer Babix Tropfen. Die werden auf die Kleidung geträufelt und sind extra für Säuglinge geeignet.
Lieben Gruss
Floppy666

Beitrag von nika74 29.09.08 - 23:53 Uhr

Die gibt es auch als Balsam zum schmieren auf die Haut. Echt super.

Beitrag von tokee21 29.09.08 - 21:29 Uhr

Hallo!

Lies mal hier...

http://www.eltern.de/foren/showthread.html?t=248890

Ich wollte beim letzten Schnupfen (dem 1.) Majoranbutter kaufen, da ich hier im Forum davon gelesen habe.
Habe mich dann etwas schlau gemacht und gelesen, dass man bei ätherischen Ölen vorsichtig sein soll.
Hab's dann auch gelassen und der Kleinen nur etwas Nasenspray gegeben, wenn's ganz arg war.

Liebe Grüße,

Iris & Finnja (*08.02.08)

Beitrag von winniebub 29.09.08 - 21:31 Uhr

#danke für die zahlreichen Antworten #freu!

Wünsch Euch noch einen schönen Abend.