Bin so Traurig :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von emily.maya 29.09.08 - 21:26 Uhr

Hallo wollte hier mal mein Frust los werden habe jetzt mit meinem Patner geredet und er möchte jetzt noch kein zweites #baby. Ich bin so traurig weil ich mir ein zweites #baby sooo sehr wünsche. Ich kann an nichts mehr anderes denken was soll ich bloß mache???:-(

Beitrag von mapali 29.09.08 - 21:28 Uhr

Hallo,

kann sehr gut verstehen, dass Du traurig bist! #liebdrueck Warum möchte er im Moment kein Kind?

Liebe Grüße

Beitrag von emily.maya 29.09.08 - 21:32 Uhr

Haben erst eine Tochter vor 4 1/2 Monaten bekommen. Ich weis es ist noch sehr früh aber wenn ich mir vorstelle wie die beiden zusammen aufwachsen...Ich wäre so glücklich wenn wir noch ein #baby bekommen würden...es fällt mir wirklich schwer an etwas anderes zu denken.

Beitrag von mapali 29.09.08 - 21:37 Uhr

Oh, wie süß...4 1/2 Monate... herzlichen Glückwunsch#herzlich

Vielleicht braucht Dein Mann einfach noch ein bisschen Zeit, sich an die neue Situation zu gewöhnen. Drück Dir auf jeden Fall die Daumen, dass Ihr bald eine Lösung findet, mit der Ihr beide zufrieden sein könnt #blume

Beitrag von murmel79 29.09.08 - 21:30 Uhr

Liebe emily.maya.....

lass Dich mal #liebdrueck..... Ich weiß wie es Dir geht... Bei uns hat es zwar andere Gründe warum ein zweites kInd erst mal nicht drin ist aber ich kann Dich sehr gut verstehen.... Ich schlafe auch jeden Abend mit diesem Gedanken ein obwohl unsere Maus gerade mal 10. Monate ist.
Ich kann Dich wirklich gut verstehen....Vielleicht hilft es ein bisschen, dass Du nicht alleine mit Deinen Gefühlen da stehst.

LG
Murmel

Beitrag von emily.maya 29.09.08 - 21:35 Uhr

Ja unsere Tochter ist auch erst 4 Monat und es gäbe auch bei uns einige Gründe die dagegen sprechen aber der Wunsch ist so stark sobald ich nur eine Schwanger sehe breche ich in Heulkrämpfe aus.

Beitrag von murmel79 29.09.08 - 21:44 Uhr

Ich hab mit meinem Schatz ausgemacht, dass wir auf alle Fälle noch eins bekommen nur eben nicht jetzt und damit versuch ich jetzt erst mal zu leben...aber is schon schwer

Beitrag von emily.maya 29.09.08 - 21:46 Uhr

Ja bei uns ist es auch so mein Mann möchte noch 1 oder 2 Jahre warten

Beitrag von brummbrumm80 29.09.08 - 22:16 Uhr

Naja, mit 18 und 19 habt ihr ja noch laaaange zeit ein 2. Kind zu bekommen, geniesst doch erstmal Eure Tochter ;-)

Beitrag von sosch1976 29.09.08 - 23:13 Uhr

Dein baby ist doch gerade mal 4 Monate alt, wieso genießt Du nicht erstmal die Zeit mit dem Baby.. die aufregende und spannende Zeit kommt doch erst.
Ich bin glücklich mit meiner Maus und könnte mir nicht vorstellen mich zu teilen.. ich liebe sie so sehr das sie all meine Aufmerksamkeit verdient.... Ich versteh Dich nicht.
nach noch einem Baby zu jammern, obwohl Du eben erst eins bekommen hast das all Deine Liebe und Aufmerksamkeit braucht....

LG Sonja mit Butzi (Romy *19.12.2008)
http://www.romy-stella.de