Jonas ist da!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vonny26 29.09.08 - 21:50 Uhr

Liebe Kugeln!

Ich verabschiede mich ins Baby-Forum. Unser jonas ist am 24.09.2008 um 3:19 gelandet.

Am Dienstag habe ich um 22 Uhr 30ml Rizinusöl pur getrunken. Wir sind um 0:30 Uhr ins Bett .... um ca. 1:15 Uhr ist dann die Fruchtblase geplatzt um ca. 2 Uhr waren wir im Krankenhaus und um 3:19 Uhr war er da! Das ging dann so rasant voran, so daß die Hebammen es sehr eilig hatten mich in den Kreissaal zu verfrachten! Die Geburt war zwar sehr schnell, aber ich empfand sie schmerzhafter und anstrengender als die beiden anderen! Die Ärztin meinte, das die "rasanten" Geburten immer heftiger sind.
Auf jeden Fall war er dann gesund und munter da .... alles dran und einfach nur schön!!!! Leider ging es dann auf einmal ganz chaotisch zu, denn meine Plazenta löste sich nicht und kam nicht raus .... ich verlor sehr viel Blut und die Hebammen und die Ärztin hatten es auf einmal ganz eilig Papa und Kind aus dem Kreissaal zu bugsieren und den Narkosearzt zu rufen. Ich bekam eine Vollnarkose und sie holten die Plazenta. Diese Narkose war der absolute Horrortrip.... ich wurde danach nicht richtig klar und lag da, konnte mich nicht verständigen - sah alle um mich herum wuseln - ich dachte es wäre was ganz schlimmes passiert - ich hatte einen Filmriss. Kind weg, Papa weg .... es hat unheimlich lange gedauert bis ich realisiert habe, das alles in Ordnung ist - mit Jonas und auch soweit mit mir. Irgendwann hatte ich dann Jonas frisch gebadet auf meinem Bauch und wir konnten endlich schmusen..... Ich habe sehr viel Blut verloren und das hat mich ziemlich geschwächt!

Bilder von unserem 3. Sonnenschein sind in meiner VK.

bye Vonny

Beitrag von juprie 29.09.08 - 22:11 Uhr

Mensch, das klingt ja aufregend! Wuensch` Euch alles Gute,

#klee
Julia.

Beitrag von rottilove 29.09.08 - 23:28 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Mann ;-)

Beitrag von floeckchen09 30.09.08 - 00:12 Uhr

Ui das war aber echt eine schnelle, aber das sie schmerzhaft war war nicht so schön auch das nicht mit der Narkose, aber du hast es ja zum Glück überstanden :)

#herzlich Glückwunsch

Flöckchen + Tyler (24 SSW)