KISS-Syndrom-- Dr. Seifert in Chemnitz? Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Leben mit Handicaps.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Leben mit Handicaps

Stolpersteine im Leben sind manchmal überwindbar, manchmal muss man sich mit ihnen arrangieren. Hier ist der Ort, um darüber zu sprechen: Entwicklungsverzögerung beim Kind, ADHS, das Down-Syndrom, Spina Bifida, Leben im Rollstuhl ...

Beitrag von lifeline0815 29.09.08 - 22:03 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab mal ne kurze Frage (hab Sohni aufm Arm). Kennt jemand die o.g. Ärztin? Sie ist ja Osteopathin, Orthopädin usw. und soll mal schauen ob unser Paul KISS hat.

Wisst ihr evtl. was die Kosten sind? (hab vergessen zu fragen)

Hoffe jemand von Euch kennt sie oder hat schon mal was gehört von ihr.

LG
Sandra mit Paul (01.09.2008) und Max (14.02.2005) beide mit KISS

Beitrag von maske 30.09.08 - 16:11 Uhr

Hallo,

persönlich kenne ich sie nicht, habe aber gehört, das Sie sehr derb mit den Kindern umgeht.
Wir wohnen in Stollberg, und waren bei Frau Dr. Heidrich.
Die Behandlung hat €89,00 gekostet, und wir waren sehr zufrieden.
Sie hat eine sehr ruhige und liebevolle Art bei Umgang mit den Kleinen.
Nach der 1.Behandlung eine deutliche Besserung!!!

Adresse:
Dr. Heidrich
Schneeberger Str.3
09366 Stollberg

Tel.037296/2282

Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du mir gerne nochmal schreiben.

Alles Gute für Euch!!!!!

Beitrag von acey 30.09.08 - 23:50 Uhr

Hallo Sandra,

mein Neffe (auch ein Paul) war im Frühjahr / Sommer auf Anraten beim Einschulungstest bei Dr. Seifert in Behandlung. Er wurde dort ebenfalls auf KISS diagnostiziert.. ist ja mittlerweile schon fast 7 Jahre alt, aber trotzdem wurde bei ihm dann gleich anschließend eine Atlastherapie gemacht.

Ich weiß nicht, was es gekostet hat, aber man kann bei ihm große Fortschritte erkennen... Ruf einfach mal in der Praxis an.

Meine Kleine hatte nach der Geburt Torticollis (einen verkürzten Halsmuskel) und meine Mama hat für mich dort angerufen (da ich im Ausland lebe) und sie wurde schon telefonisch sehr gut und informativ beraten.

Viele Grüße und alles Liebe für Deine Kleinen,
Acey