Wo Soz.vers.nachweise anfordern????

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von claudia3110 29.09.08 - 22:15 Uhr

hallo und guten abend!

ich bin seit 3 jahren in elternzeit und der arbeitgeber, wo ich seit 2002 beschäftigt war ist während dieser 3 jahre erst aufgekauft und dann im namen der neuen firma insolvent gegangen.

problem: mir fehlen noch die sozialversicherungsnachweise seit 2002!!!! ich weiss, ich hätte mich vorher drum kümmern müssen, bzw. es hätte mir auffallen müssen..... ist es aber nicht ;-(((((
gibt es eine chance bzw. möglichkeit die irgendwo nachträglich anzufordern??? bfa oder so - keine ahnung.....
beim insolvenzverwalter hat man mir wenig hoffnung gemacht, dass die etwas für mich tun können. evtl. für die jahre der elternzeit, aber die jahre davor eher nicht, da der ins.verw. nur sehr unvollständige unterlagen von der "neuen" insolventen firma erhalten hat....

vielleicht hat ja einer von euch einen geheimtip!!!
wäre supertoll!
liebe grüsse und vielen dank
claudia

Beitrag von teddy1980 30.09.08 - 00:53 Uhr

MMMh....Eigentlich bekommt der Arbeitgeber die Sozialversicherungsnachweise von seinem Steuerberater.Wenn du weißt wie der heisst...dann rufe einfach mal da an :-)

Beitrag von nina001 30.09.08 - 04:10 Uhr

bei der krankenkasse.. soweit ich das weiss. dort wirst du ja auch gemeldet. die umstellung war glaub ich erst vor 2 jahren dass die steuerberater das machen.
probier das mal.

Beitrag von claudia3110 30.09.08 - 22:21 Uhr

prima, danke, das werde ich mal versuchen! namen des steuerberaters weiss ich!!!!!

vielen herzlichen dank und liebe grüss
claudia