Hilfe....... mein Mann braucht so lange

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von flocke26 30.09.08 - 09:11 Uhr

Hallo!
Wir stecken im Moment auch voll in der Baby-Planung! Wir sind jetzt nach meiner As im Juli,im 2 ÜZ angelangt und wir üben fleißig,das Problem ist nur das mein Mann so lange braucht(er ist Sportler)! Oder eher gesagt ich nicht so lange kann!!!Ich bin immer völlig ausser Atem und er ist immer noch nicht `fertig`!
Hat irgendwer hier nen Tipp für mich,damit es schneller geht oder ich mehr Durchhalte Vermögen bekomme?

Anke

Beitrag von doris_schachner 30.09.08 - 09:13 Uhr

Hi!

*räusper*... naja... eine Möglichkeit wäre, dass er schon vor dem eigentlichen #sex schon auch mal ein bisschen selber Hand anlegt - oder gelegt wird ;-)

Dann ist er schon ein Stück weiter als du-...

LG

Beitrag von lu-lu85 30.09.08 - 09:15 Uhr

:-D das ist ja mal sehr ungewöhnlich das der Mann so lange braucht, aber ich würde auch sagen er sollte vielleicht schon mal seklber hat anlegen oder ihr gemeinsam. Viel Erfolg bei der Babyplanung;-)

Beitrag von flocke26 30.09.08 - 09:16 Uhr

Das haben wir auch schon ausprobiert aber es wurde wieder so lang!
Ich glaub ich muß mal mit Ausdauer-Sport anfangen;-)

Beitrag von jurbs 30.09.08 - 09:15 Uhr

aufn rücken legen, beine breit machen und abwarten???

Beitrag von sanne35 30.09.08 - 09:34 Uhr

Oh Mann!#klatsch#augen

Beitrag von harlekin1970 30.09.08 - 09:38 Uhr

Manche Beiträge braucht echt kein Mensch... #klatsch

Beitrag von wikin 30.09.08 - 09:40 Uhr

Yep. Vielleicht eher was fürs Forum Liebesleben ;)

Beitrag von flocke26 30.09.08 - 12:06 Uhr

Nett!

Beitrag von wikin 30.09.08 - 13:19 Uhr

Nein im Ernst, das passte nicht ganz ins Kinderwunsch-Forum, heisst aber nicht, dass Du kein ernstzunehmendes Problem hast. Vielleicht fragst du wirklich mal im "Liebesleben" um Rat?