Kostenübernhame HIV test vor icsi ???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von chez11 30.09.08 - 09:44 Uhr

Hallo

wie wurde das denn bei euch geregelt, es geht um diese hiv und hepatitis untersuchung vor der icsi.

Wir begkamen ein schreiben von unserer Praxis was wir zur kostenübernahme bei der KK einreichen sollte, die lehnten ab und meinten das sei bei ihnen eine Kassenleistung und es soll über die versichertenkarte abgerechnet werden.

also praxis wieder angerufen und die meinen nein das machen sie nicht, bin etwas verärgert schließlich gehts hier auch um 180 euro :-[

wie war das bei euch#kratz

werde gleich die kk nochmal anrufen#augen

lg;-)

Beitrag von c79aida 30.09.08 - 09:47 Uhr

Hallo!
Also uns wurde gesagt das wir das selber zahlen müssen und es keine Kassenleistung sei vor der IVF/ICSI. Ansonsten schon, halt nur nicht vor der IVF/ICSI. Doof, aber so sind die Gesetze halt seit April soviel ich weiß!
Zahlt Ihr 180 Euro pro Person oder als Paar?
GLG

Beitrag von chez11 30.09.08 - 09:54 Uhr

huhu

wir zahlen 180 als paar, also es waren genau 72,86 pro Person#augen

werd gleich nochmal mit dem Labor telefonieren#augen

lg

Beitrag von c79aida 30.09.08 - 09:56 Uhr

Viel Glück! Laß es mich wissen, wenn es doch anders ist. Uns steht das auch noch bevor!
GLG

Beitrag von chez11 30.09.08 - 10:12 Uhr

huhu

es hat geklappt es wird bezahlt, die kasse hat nochmal ausdrücklich sich geäussert das sie das im rahmen einer KB übernehmen, es wurde gleich mit dem labor und alles geklärt muss morgen nur nochmal in die praxis ne unterschrift abgeben und das wars dann#huepf

lg

Beitrag von schatzibatzi 30.09.08 - 10:15 Uhr

Guten morgen,

bei uns war es auch das wir es Privat zahlen mussten, hab dann nochmal bei unseren Kassen angerufen und nach Einreichung der Rechnung haben die dann deren Kassensatz übernommen. Wir haben pro Person so um 73€ gezahlt und jetzt p.P ca 33€ erstattet bekommen.

Drück dir die Daumen das Ihr auch was wieder bekommt

Lg #blume

Beitrag von chez11 30.09.08 - 10:23 Uhr

wir haben es gerade geklärt unsere Kasse übernimmt die kompletten kosten#huepf

lg

Beitrag von schatzibatzi 30.09.08 - 10:27 Uhr

Hey,

SUPER:-D Aber sorry freu dich noch nicht zu früh, am Telefon hat man uns das auch gesagt nur nachdem die Rechnung vorlag meinten Sie, da wurde höher und mehr berechnet als es der Kassensatz vorsieht. Aber wir waren trotz allem froh das überhaupt was erstattet wude.

Lg #blume

Beitrag von chez11 30.09.08 - 10:34 Uhr

Die rechnung liegt schon vor und das Labor hat sich eben mit der KK geeinigt müssen nur nochmal in die praxis unterschreiben und das wars#huepf

lg;-)

Beitrag von twokid83 30.09.08 - 10:36 Uhr

Huhu,


hab zwar keine ICSI oder ähnliches vor mir, aber unser Fa wollte den HIV-Test vorher auch schon haben und wir haben das kostenlos beim Gesundheitsamt gemacht, die machen das öfters bei Paaren mit Kiwu und auch, wenn man dann später in die Klinik wechselt.


Lg Jule

Beitrag von stefanie_marina 30.09.08 - 12:39 Uhr

Hallo. Ich musste auch selber zahlen. Mein Mann ist Blutspender und da machen sie zum Glück jedes mal diese Tests gleich mit und dann konnten wir wenigstens seinen Teil sparen. Ich hab so 70€ gezahlt.

VG

Beitrag von fienchen 30.09.08 - 13:00 Uhr

hallo

wir mussten diesen test am anfang der kiwubehandlung sprcih diagnostik und co noch nicht bezahlen. haben da aber noch gv nach plan gemacht. über ein jahr später haben wir eine ivf gemacht und da das testergebnis älter war wie ein jahr musste ein neuer gemacht werden. wir haben insgesamt 120 euro bezahlt.


also stelle dich drauf ein, daß nach einem jahr wieder einer gemacht werden muss.


lg nadine mit #stern

Beitrag von schnucki... 30.09.08 - 13:42 Uhr

hallo,
bei mir wurde eine iui gemacht und der hiv+hepatitistest haben mich jeweils 4euro nochwas gekostet.
wofür denn bitte 180 euro???
lg

Beitrag von schnucki... 30.09.08 - 13:46 Uhr

ach ja mein mann hat die gleiche rechnung bekommen auch irgendwas um die 9 euro zusammen.