Habe auch eine Namensfrage!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von jimmytheguitar 30.09.08 - 09:47 Uhr

Hallo ihr lieben!

Ist zwar noch seh früh, hoffe aber, das alles gut geht und wir demnächst Kind nummer 2 in unsrer kleinen Familie begrüßen dürfen!

Natürlich wissen wir auch noch nicht, was es wird, ich habe allerdings das Gefühl, es wird ein Mädel!

Naja, mich interessieren immer Namensfragen und jetzt kann ich meine stellen:

Suche einen außergewöhnlichen Namen (m und w), der gut zu Kaspar passt (kann aber auch gerne etwas "weicher" klingen) und hoffentlich kein großer Modename ist!

Für ein Mädchen hätte ich bisher:
Naomi
Emma
Mia
Sophia (so heißt aber leider auch schon die erste Tochter von meinem Freund)
Leah
Ronja
Madita

Für einen Jungen:
Oscar
Constantin
Noah
Rasmus
evtl. Paul

Aber vielleicht fallen euch ein paar Namen ein, die ich noch nicht aufgezählt hab!

Achja, der Nachname ist Punj (sprich Punsch), dazu sollte es auch noch einigermaßen passen...

LG
Guitar

Beitrag von 17051976 30.09.08 - 09:49 Uhr

Hallo,
mir gefallen

Madita und
Rasmus am beste:-)

Lg Isa

Beitrag von jimmytheguitar 30.09.08 - 10:00 Uhr

Ja, bei Rasmus muss ich dann nur noch meinen Freund überzeugen ;)

Mal schauen!

Danke schön!

Beitrag von kleener_drache 30.09.08 - 09:50 Uhr

Huhu!

Also für nen Jungen könnte ich mir auch Jonah oder Jonas vorsellen. Das als kleenen Tipp.

Sonst find ich Mia und Emma für nen Mädel noch schön.

LG kleener_drache

Beitrag von jimmytheguitar 30.09.08 - 10:02 Uhr

Jonah ist wirklich sehr schön und würde ja auch passen, den nehme ich gleich in meine "Liste" mit auf!

Ich glaube, ich würde auch am ehesten meine Tochter Emma nennen, auch wenn bei meinem Sohn in der Kita grade eine Emma rumturnt! Die ist ja auch süß!

Danke dir!

Beitrag von struppi. 30.09.08 - 09:58 Uhr

Mir gefällt Madita sehr gut und Oscar war bei uns auch in der engeren Wahl! :-)
Paul ist ganz nett, aber inzwischen auch schon seeehr häufig!

lg
Struppi

Beitrag von jimmytheguitar 30.09.08 - 10:03 Uhr

Ja, Paul gibt es wirklich relativ oft!
Aber eigentlich sollte, wenn es nach meinem Freund gegangen wäre, unser erster Sohn schon so heißen, deshalb habe ich ihn der Fairness halber mal mit aufgezählt

Danke!

Beitrag von syphar 30.09.08 - 10:25 Uhr

Hallöchen,

wenn du einen ausgefallenen Namen möchtest solltest du Abstand von Mia, Emma und Noah nehmen, die sind nämlich schon sehr weit verbreitet!
Sind selber gerade auf der Suche, wenn es ein Mädel werden sollte haben wir drei Namen in der engeren Auswahl und für einen Jungen irgendwie noch keinen wirklich Schönen. Alles was ich toll finde findet mein Mann nicht gut und umgekehrt!
Noah stand auch auf meinem Wunschzettel, aber wie gesagt, das ist auch schon einer dieser Modenamen!

LG Janine mit #ei 11. Woche

Beitrag von diebings 30.09.08 - 10:28 Uhr

Hi!

Ich kenne eine Familie die haben einen Kaspar, Lukas, Justus und Oskar!

Finde alle 4 Namen hören sich zusammen super an!

Bei den Mädels finde ich Mia und Emma am schönsten...allerdings sind die Namen schon etwas häufiger zu hören!

Finde auch Klara, Johanna, Charlotte, Maja und Lilly schön!
Ich selber habe eine Greta!

LG

Beitrag von qayw 30.09.08 - 12:08 Uhr

Hallo,

Emma, Mia, Sophia, Leah, Paul und Noah sind momentan Modenamen. ;-)
Oscar ist auch nicht gerade selten.

Von Deiner Auswahl gefällt mir Ronja, Constantin und Paul am besten.

LG
Heike

Beitrag von juliejohanna 30.09.08 - 12:13 Uhr

Moin! :-)

Hier mein Voting bzgl. Deiner Namensliste:

M ä d c h e n:
1.) Ronja
2.) Emma
3.) Sophia
4.) Mia
5.) Madita
6.) Naomi


J u n g e:
1.) Rasmus
2.) Paul
3.) Constantin
4.) Noah
5.) Oscar


Weitere Vorschläge mit „m“ bzw. „w“:

M ä d c h e n:
- Martha/Marthe
- Madeleine
- Mona
- Malena
- Miriam
- Mara
- Minerva
- Maeve (gesprochen „Mejf“)
- Wilma
- Wenckhe


J u n g e:
- Martin
- Marvin/Melvin
- Marten/Morten
- Mirko/Marko
- Miro(slav)
- Manfred
- Meinhardt
- Momme
- Wim
- Wilhelm



Alles Gute,
Juliejohanna :-)

Beitrag von elanor 30.09.08 - 20:44 Uhr



huhu,

wie schon einige geschrieben haben: du hast ja einige aus den Top-Ten dabei, solltest du vielleicht mal schauen, wenn du gerne etwas seltenes willst

von deinen gefallen mir gut:

1. Naomi
2. Madita (alle anderen sind oft, Ronja mag ich nicht so)

1. Constantin (allerdings zu Kaspar sehr lang)
2. Rasmus (sehr schön dazu!)
3. Oskar (halt auch wieder auf -ar)

(Noah und Paul wäre mit zu oft)

sonst fällt mir noch ein:

Alma, Helene, Anthea, Tabea, Smilla

Bela, Emil, Fridjof, Joseph

LG Elanor

Beitrag von heaven2 30.09.08 - 23:06 Uhr

Hallo!

Madita oder Constantin!

Finde ich beide super!

Konstantin mit K finde ich persönlich besser!

LG