Predalon Spritze, Schmerzen an Einstichstelle?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von florida-sun 30.09.08 - 09:53 Uhr

Hallo ihr lieben!

gestern morgen ist mein ES (das erste Mal) mit 1xPredalon 5000 ausgelöst. Beim Spritzen habe ich schon gemerkt das das brennt. Heute ist die Einstichstelle ganz dick und schmerzt ziemlich. Besonders bei Berührung. habt Ihr das auch gehabt oder muss ich mir da Sorgen machen?

Vielen Dank!

florida

Beitrag von couchel 30.09.08 - 10:01 Uhr

Hi Florida,

als ich mit Predalon gespritzt hab (bzw. mein Mann tat es) hat es bei mir auch ein bisschen gebrannt!
Nach 2-3 Tagen hat es bei der einstichstelle gepickst #schmoll war mir auch unangenehm.
Also ich denke net das du dir sorgen machen musst...lies mal die Nebenwirkungen vllt. steht da j was drin?!

GLG chris#herzlich

Beitrag von florida-sun 30.09.08 - 10:08 Uhr

Hallo,

bin heute morgen aus dem Bett gehüpft und gleich zur Arbeit gefahren, da habe ich vergessen auf den Beipackzettel zu schauen. Werde ich heute Abend mal machen.

Es fiel mir eben auf, das das so weh tut weil ich genau der Stelle am Bauch immer gegen meinen Schreibtisch stosse....#schein

Danke!

florida

Beitrag von 20.05.74 30.09.08 - 10:20 Uhr

Hallo floirda,
keine Panik. Es ist ganz normal das es beim spritzen brennt, es kann auch passieren das die Einstichstelle etwas geschwollen, hart und schmerzhaft ist.

Viel Glück beim Schwanger werden#klee, Tanja

Beitrag von florida-sun 30.09.08 - 10:38 Uhr

#danke

Beitrag von tini77 30.09.08 - 16:53 Uhr

Hallo Florida!

Hatte bei den beiden IUIs auch mit Predalon ausgelöst und es hat gebrannt. Ist nur eine leichte allergische Reaktion an der Einstichstelle, also musst Du Dir keine Sorgen machen!

Ich drücke Dir die Daumen, dass es klappt! #pro

LG, Tini