Das gibts doch nicht!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ubuschibi25 30.09.08 - 10:44 Uhr

Hallo und Guten Morgen,

hatte gestern einen Termin bei meiner FÄ. Großes Ultraschall. Bin auch jetzt schon in der 32 Woche. Und sie konnte mir nicht eindeutig sagen was es denn nun wirklich wird. Sie vermutet einen Jungen. :-( War dann sehr enttäuscht, da wir ja schon 3 Jungs zuhause haben. #schmoll Nur das komische ist, sie nur nur sowas wie einen Penis gesehen aber keine Hoden. Jetzt bin ich in der Hoffnung das das nur die Nabelschnur war.
Und das allerbeste mein Krümel wiegt schon 2400g und liegt mir dem Kopf nach oben.

Liebe Grüße und #danke fürs zuhören.

Uschi und Krümel 32SSW

Beitrag von gisele 30.09.08 - 11:03 Uhr

hallo uschi!!
warst du nicht bei der feindiagnostik??
dort wurde uns in der 19.ssw mitgeteilt das wir zu 99% ein mädchen bekommen...
lieben gruss,nadine

Beitrag von ubuschibi25 30.09.08 - 11:29 Uhr

Hallo Nadine,

nein war ich nicht, mein damaliger FA hat es nicht für nötig gehalten. Er hat mein 2 Ultraschall Screening gemacht, und gemeint, das könnte man noch nicht richtig sehen, aber er schaut mal, und meinte dann es könnte ein Mädchen werden, doch festlegen möchte er sich nicht.
Liebe Grüße
Uschi

Beitrag von lihsaa 30.09.08 - 11:04 Uhr

hallo...

kopf nach oben ist das allerbeste???

das gewicht ist auf jeden fall stattlich. ;-)

und zum geschlecht - vielleicht hast du ja glück!
wir hoffen auf einen jungen - aber wir müssen uns noch eeeewig gedulden :-[

lg, Kathrin mit Lotta (5;8), #stern, Linnéa (7 Monate) und #ei (7+1)

Beitrag von ubuschibi25 30.09.08 - 11:31 Uhr

Hallo Kathrin,

ich meinte es nur so, weil es das erste ist, dass mit dem Kopf nach oben liegt, meine Jungs sind von Anfang an mit dem Kopf nach unten gelegen. Und ich hoffe das es sich noch dreht.
Liebe Grüße
uschi

Beitrag von kaktuszahn 30.09.08 - 11:14 Uhr

hallo uschi,

ich wollte nur mal sagen... ich bin nun bald in der 40. ssw- und ich habe bis heute kein outing #schmoll
manchmal wollen die kleinen sich wohl einfach nich eindeutig zeigen ;-)

so wirds eben ein ü-ei.

lg
kaktuszahn
#ei 39 ssw

Beitrag von annetteingo 30.09.08 - 19:59 Uhr

Hallo Uschi,
ich hatte in der 21.SSW ein eindeutiges Mädchenouting. Letzte Woche bei 28+0 war dann der 3.US, erst meinte meine FÄ wieder Mädchen, bis sie auch was hervor stehen sah. Aber genau wie bei dir sind die Hoden zu klein und sie ist sich selbst nicht sicher.
Mein Gefühl sagt mir auch eher, dass es ein Mädchen wird, aber erfahren werde ich es wohl auch erst, wenn es raus ist. #schmoll
Hoffe für dich, dass es wirklich nur die Nabelschnur war. Bei mir ist egal was kommt, hab schon beides. #huepf

LG Annette + #schrei Nr.3 (29.SSW)