Würde gerne neu Verhüten, mit was verhütet ihr? Efahrungsberichte!!!

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von elias_mami_21 30.09.08 - 11:17 Uhr

Hallo Ihr Mädels,

also ich bin 25 Jahre alt, und nehme seit ich denken kann die Valette. Bin auch sehr gut damit gefahren. Setzte auch die Pille 2002 ab und war März 2003 dann schwanger. Danach habe ich mit persona verhütet, und ganz ok war das auch, ich hatte wieder mehr Lust auf Sex nur der nachteil war ich hatte dabei ziemliche ES schmerzen, demnach habe ich wieder die Pille genommen. Die ES schmerzen hatte ich damals bevor ich schwanger wurde nicht. Vielleicht ist das ja jedesmal anders.

Ich würde nun gerne wieder natürlich verhüten, Kondome mögen wir nicht. Mit was verhütet Ihr denn? Und was sind Eure Erfahrungen? Würde mich sehr über viele Antworten freuen.

LG
Melly#blume

Beitrag von alinasmama2005 30.09.08 - 11:25 Uhr

Ich habe bis zum KiWu mit NFP/STM.

http://www.nfp-online.de/Funktionsweise.13.0.html

Ist bei richtiger Anwendung so sicher wie die Pille und verhüten muss man nur in der fruchtbaren Zeit.

LG Kristin

Beitrag von sunny_eve 30.09.08 - 19:07 Uhr

also ich hab das EVRA Verhütungspflaster und bin sehr zufrieden damit.... sehr einfache Anwendung und ich hab keine schlechten Erfahrungen gemacht :)

Liebe Grüße

Beitrag von alinasmama2005 01.10.08 - 13:13 Uhr

Ist aber nicht geeignet um NATÜRLICH zu verhüten, oder??

Beitrag von sunny_eve 01.10.08 - 13:49 Uhr

hm nein das nicht... das Pflaster hat schon Hormone :-)