gesslein f6

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sunflower1234 30.09.08 - 11:18 Uhr

Hallo zusammen!
Haben uns jetzt auf einen Kiwa geeinigt und zwar den Gesslein f6. Hat einer von euch Erfahrungen damit? oder will ihn vielleicht gebraucht verkaufen :-p?

Ist die kleine Handbremse recht anfällig, oder doch stabiler als sie so wirkt?

Danke schon mal
Gruß
Sunflower (26. SSW)

Beitrag von corinna3477958 30.09.08 - 12:28 Uhr

Hallo,

also ich selbst habe den Future, aber eine Freundin hat den F6. Ich und auch meine Freundin sind mit dem Kinderwagen super zufrieden. Ist echt ein klasse Kinderwagen. Leicht zusammen zu legen. Und die Wechselräder sind klasse und sehr praktisch.
Bei uns im Nachbarort ist der Hauptsitz von Gesslein. Und hier in der Gegend ist Gesslein sehr gut angesehen. Also ich kann ihn dir nur weiter empfehlen. Die Bremse ist nicht sehr anfällig. Also meine Freundin hat diese noch nicht bemengelt. Aber beim F6 ist diese Handbremse die normale Bremse. Bei anderen Kinderwägen ist diese Bremse unten bei den Füßen. Also ist nicht so eine Bremse, für z.B. wenn man den Berg runter läuft. Das ist das einzige was mir etwas fehlt bei Gesslein, dass so eine Bremse nicht am Kinderwagen ist, aber sonst echt ein super Kinderwagen...

Lg
Corinna

Beitrag von baldzu5 03.10.08 - 06:07 Uhr

Hallo,

wir haben im Moment den Future und sind sehr zufrieden damit. Jetzt wollen wir fürs 3. Kind einen neuen Wagen und haben uns den F6 angesehen. War am Anfang total begeistert. Aber nach meinen Test im Laden hab ich mich dagegen entschieden.

Ich fand man kann die Bremse nur mit 2 Händen feststellen, ging ziemlich straff. Und was mach ich wenn ich am Berg steh, mit Yannick an der Hand und will die Bremse feststellen.

Ein Schwenkschieber ist zwar auch ziemlich praktisch aber wir haben an unserem Future vorne nur die Schwenkräder weils unheimlich praktisch ist. Wenn du die beim F6 dran hast und legst den Schwenker um, so dass du die Schwenkräder bei dir hast läufst du immer hinten um den Wagen rum und hast einen riesen Wendekreis.

Das waren für mich die Gründe, warum wir uns keinen F6 holen. Werden bei unseren Future von Gesslein bleiben.

LG Mela