Was haltet ihr von babydreamprodukte(Eigenmarke von Rossmann)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jenniuchris 30.09.08 - 11:19 Uhr

Würd gern wissen,ob diese Produkte genau so gut sind wie Alete und co. da sie doch seeeehr günstig sind #kratz
kann ich die Milch,Breie....bedenkenlos meinem Kind geben?
Hat jemand vielleicht schon einen Bericht düber gelesen?(viell. Stiftung Warentest)


#danke

Beitrag von jdasweety79 30.09.08 - 11:26 Uhr

Hallo Jenni,

ich hab nur die Gläschen mal probiert und die fand meine Tochter alle samt eklig. Sie mochte sie überhaupt nicht und die haben schon merkwürdig gerochen.

Brei bekommt sie von Milupa und Milch hat sie von Milasan getrunken. Milasan ist ja auch noch preisgünstig. Auch die Gläschen von Milasan haben ihr gut geschmeckt. Jetzt bekommt sie allerdings nur noch Sachen, die wir auch essen.

Ich benutze allerdings die Feuchttücher von Babydream, die sensitiv in der weißen Verpackung, und die finde ich gut.

LG Doreen mit Motte ( nächsten Montag 16 Monate )#blume

Beitrag von netzi 30.09.08 - 12:18 Uhr

Hallöchen

also die Pflegeprodukte nehmen wir von Babydream, aber die Gläschen haben wir mal probiert und die hat Celine verweigert. Konnte ich auch nachvollziehen nachdem ich das gekostet hatte....BÄÄÄÄHHHH

Aber probier es doch einfach mal aus....ich find die Marke nicht verkehrt...außer die Gläschen halt


LG Netzi und Celine *29.09.2007

Beitrag von jennyja 30.09.08 - 11:29 Uhr

Hi, berichte habe ich keine gelesen aber meine Hebamme meinte das ich das Essen von Rossmann und DM problemlos geben konnte , das wäre genauso gut.

Da bei dem anderen Babyessen eh nur der Name bezahlt wird, mein Sohn bekommt alles von Bebivita aber nur weil ich neben dem Real wohne und das da das Günstigste ist.

Jenny

Beitrag von yamie 30.09.08 - 11:41 Uhr

ich hab meiner kleinen oft diese produkte gegeben und sie erfreut sich heut bester gesundheit. ;-)
ich find allerdings, daß babydream so peelinghaft ist. so krümelig. naja ist "geschmackssache". kannst aber bedenkenlos geben.
oft sind eigenmarken besser als die teuren marken.



lg
yamie mit jessica emily - 18 monate

Beitrag von ute.m 30.09.08 - 12:36 Uhr

Hi,

habe die Produkte selbst nicht getestet, da ich stille. Ich habe aber letztens einen Testbericht gesehen, da hat zumindest die Gläschen-Nahrung von baydream besser abgeschnitten als die Markenprodukte...

Lg Ute

Beitrag von blackcat9 30.09.08 - 13:15 Uhr

Hallo.

Hab Dir mal den Test der Stiftung Warentest rausgesucht. Vielleicht hilft Dir das ja weiter:

http://www.test.de/themen/kinder-familie/test/-Babymenues/1708221/1708221/1713547/1712901/

Hab auch schon ein paar Früchte-Gläschen von verschiedenen Herstellern versucht und ich fand sie recht lecker. Was mein Sohn dazu sagen wird, weiß ich noch nicht, da er noch mit Milchnahrung gefüttert wird.

LG
Franzi mit Colin (*19. Juni 2008)