Was passiert mit meinem Ausfluss wenn...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von snoopfi 30.09.08 - 11:24 Uhr

Hallo zusammen,

habe ich, bzw. ändert sich mein Ausfluss wenn ich schwanger bin? Wenn ja wie?

LG
Snoopfi

Beitrag von lihsaa 30.09.08 - 11:27 Uhr

hallo...

ich glaube, das ist von frau zu frau verschieden - bei mir war der ausfluss um nmt eher weißlich flockig und wird mit zunehmender ss wieder mehr (ähnlich wie zum ES)

lg, Kathrin mit Lotta (5;8), #stern, Linnéa (7 Monate) und #ei (7+1)

Beitrag von snoopfi 30.09.08 - 11:29 Uhr

Also das heißt, um den ES herum hat man meist mehr Ausfluss wie im übrigens Zyklus?

Beitrag von lihsaa 30.09.08 - 11:30 Uhr

eigentlich schon - er wird dann mehr, klar und wenn man ihn zwischen den fingern verreibt, dann kann man fäden spinnen (spinnbar halt). sieht dann ein bisschen aus wie rotz - nur nicht grün! ;-)

lg, Kathrin mit Lotta (5;8), #stern, Linnéa (7 Monate) und #ei (7+1)

Beitrag von snoopfi 30.09.08 - 11:32 Uhr


:-)
Alles klar - danke dir!

LG
Snoopfi

Beitrag von lihsaa 30.09.08 - 11:37 Uhr

#bitte