Ausfall der Größen verschiedener Marken? Ab wann ca. Gr. 74?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kess79 30.09.08 - 12:11 Uhr

Hallo,

Ich habe mal eine vielleicht etwas blöde Frage...aber vielleicht hat ja jemand Erfahrung... #kratz

Derzeit trägt meine Kleine Gr. 68 und ich bin schon dabei den Grundstock für Gr. 74 anzulegen. Mir ist schon häufiger aufgefallen, dass irgendwie jede Marke anders ausfällt.

Hat jemand Erfahrung mit S.Oliver / Esprit Sachen? Ich habe da nämlich was in 74 bestellt und die Sachen erscheinen mir riesig im Vergleich zu H&M Gr. 74. Und überlege nun ob ich die lieber in 68 umtausche. Vorallem sind die Ärmel bei den 74er größen so lang!

Ach ja und wie lange haben eure Gr. 68 und 74 ungefähr getragen?

Danke & liebe Grüße
Kerstin mit Marie-Theres *08.05.08

Beitrag von jamjam1 30.09.08 - 12:17 Uhr

huhu :-)
ich würds umtauschen, wenn die 74 so viel größer is als die bei h&m..

aber gut zu wissen, das deine maus jetzt 68 trägt, da hab ich für den winter richtig gut geschätzt (hab nämlich schon was gekauft was soooo süß is ;-)

Beitrag von tyribaby 30.09.08 - 12:19 Uhr

Hallöchen

Also Oliver trägt seit ca.4 Wochen (5 Monate) die 74.Ich habe auch T-Shirts von S.Oliver und diese fallen recht groß aus,aber er wächst da noch rein.Ich würde sie nicht umtauschen,denn ab Größe 74/80,wird die Kleidung länger getragen,so war es zumindest bei den beiden Großen.

LG Antonia mit ihren 3 Jungs

http://oliverhendrik.unsernachwuchs.de/home.html

Beitrag von janine2785 30.09.08 - 12:20 Uhr

Hi,

also Sophie wird in 10 Tagen 1 Jahr, und wir sind jetzt bei 74/80, die Größen fallen soooo unterschiedlich aus, das sie teilweise noch 68 trägt, in manchen Sachen aber schon 86... Also ich würde die Sachen in 74 behalten, da hat sie dann def. länger was von :-)

LG

Janine

Beitrag von emmy06 30.09.08 - 12:23 Uhr

Hallo...

behalt die 74, unser Sohn trägt die Größe seit er 6 Monate alt ist (er wird Morgen 10 Monate)
In manchen Teilen trug er selbst im Sommer schon 80/86. Die Marken fallen da recht unterschiedlich aus.


LG Yvonne

Beitrag von kess79 30.09.08 - 12:28 Uhr

Danke für eure Antworten!

Ich denke auch, dass ich sie behalten werde, das Problem ist nur dass ich die beiden S.Oliver Sachen mit H&M Sachen kombinieren wollte... Hoffentlich haut es hin!

Warum können die Hersteller denn nicht einheitlich produzieren, dass wäre einfacher!

LG
Kerstin