BV und Gehalt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kailash78 30.09.08 - 12:12 Uhr

Hallo und Hilfe!
Ich habe seit Mitte Juli ein BV, bis jetz habe ich immer mein normales Gehalt bekommen natürlich ohne Zuschläge. Heute der Gehaltszettel, #schock, 500 Euro weniger als sonst, ich müsste noch bis Ende Oktober arbeiten, also müsste ich doch auch bis dahin normales Gehalt bekommen, oder?
Wer kann mir helfen?
Bei der Bezügestelle ist jetz keiner mehr.
#danke Steffi 31 SSW

Beitrag von rebeccadewinter 30.09.08 - 12:24 Uhr

Hast du mal ausgerechnet wie hoch deine Zuschläge in der regel monatlich sind???

Manchmal macht das einen Batzen Geld aus.
Ich bin Krankenschwester im BV...... bekomme auch nur noch mein Grundgehalt....

mir fehlen
samstags/sonntags/ nacht/ feiertags/wechselschichtzulage/ überstunden/urlaubsaufschlag etc etc...#kratz#contra


habe auch nicht schlecht gestaunt was da zusammen kommt.
Bei Unklarheiten rufe doch einfach mal dein Personalbüro/Lohnbuchhaltung an oder warte deine nächste Abrechnung ab


LG
Katja

Beitrag von peshewa78 30.09.08 - 12:39 Uhr

Huhuuu
hab auch ein BV und bekomme ganz normales Gehalt bis zum Schluss.
Würde mich da mal bei deinem Arbeitgeber erkundigen wie er auf den Betrag kommt.
Falls es da was gibt was ich noch nicht weis bitte bescheid sagen.
liebe Grüsse,
Peshewa78