weihnachten

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von baldurstar 30.09.08 - 12:21 Uhr

hallo,

gibt es hier noch mehr muttis die schon anfangen mit weihnachtsgeschenke besorgen usw?

werde fast überall komisch angeschaut wenn ich da erzähle das ich schon ein paar sachen habe und das ich bis mitte/ende november alles fertig haben mag.

nun bin ich halt auch am überlegen was ich alles so schenken soll.

mein großer ist im dezember 2,5 jahre alt. ein paar ideen habe ich aber ich möcht gern noch was haben das ihn echt von den socken haut. hat jemand ne idee?

mein kleiner wird im november 1 jahr und der nutzt die sachen dann auch mit , die geschenke vermischen sich ja dann in der spielzeug kiste. daher hab ich einiges von little people im auge damit eben beide ihre sachen zusammen nutzen können. aber sollte ja trotzdem jeder auch was ganz eigenes tolles haben.

hat jemand ideen und anregungen?
gern auch für den kleinen *g

lg,
alex

Beitrag von mallorca456 30.09.08 - 12:33 Uhr

Huhu,

Ideen hab ich leider keine , hab eine Puppenmama zuhause ;-)

ich wollte dir nur sagen, das ich auch so bin , ich hab schon alle Weihnachtsgeschenke zuhause :-p ich erspare mir den Streß erst im Dezember los zu rennen wenn es alle machen !
Ich hab aus den letzten Jahren gelernt :-) ich geniesse lieber den Dezember ohne große Shoppingtouren!

Lg

Beitrag von baldurstar 30.09.08 - 12:36 Uhr

ja so geht s mir halt auch. weil ende november und den dezember gehen halt alle zum shoppen. lange schlangen an den kassen, die sachen werden teurer vor weihnachten usw.

jetzt hab ich z.b. für dave eine baby born boy puppe ( weil sein bruder ja noch sein klein is und dezember noch ein baby kommt steht er total auf babys ) zum preis von nur 29,99 euro bekommen. normal kostet die überall 49,99 aufwärts. aber die sagten mir das sie die billiger haben nun weil ja vor weihnachten quasi die gleiche puppe nur mit magischem töpfchen kommt...und das brauch ich ja nicht. die neue wird noch teurer klar weil geht ja um weihn achten und die meisten läden verkaufen die alten puppen zum bisherigen preis ab.

also für mich hat es sich jetzt schon gelohnt so früh zu kaufen da ich auch von mini steps einiges günstiger bekam. und den stressh ab ich auch nicht grins.

aber die meisten denken man wäre verrückt wenn man sich jetzt schon gedanken macht wg. weihnachten.

lg,
alex

Beitrag von vickyhh 30.09.08 - 12:45 Uhr

Hallo,

mach dir da mal keine Gedanken, ich habe schon im August angefangen zu kaufen und habe eigentlich alles beisammen....ein schönes Gefühl nicht mehr los zu müssen :-)

LG

Beitrag von baldurstar 30.09.08 - 12:56 Uhr

soweit sind wir leider noch nicht, aber in ca. 4 oder 5 wochen sind wir wohl auch fertig

Beitrag von carolin79 30.09.08 - 12:52 Uhr

Hallo,

bin auch schon am überlegen und shoppen+verteilen der Geschenke.

Zoe wird auch fast 2 1/2 sein. Sie bekommt den mopedroller von little people und ein puzzel+Knete die schon da ist :-pvon uns

Jona wird 1 Jahr sein. Sie bekommt den Schulbus von l.people. und einen Puppenbuggy.
Sie hat vorher Geburtstag, da bekommt sie das Wohnhaus von l.people.
Beide spielen wunderbar mit diesen sachen und die kleine kann nix davon verschlucken.

Jeder bekommt noch eine Kindergartentasche.
Meine Eltern schenken der kleinen noch etwas von Selecta, hab ichbei mytoys gesehen.

LG Carolin