WW - Punkte bei selbstgemachtem Hack

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von silly16 30.09.08 - 12:25 Uhr

Huhu!!

Ich esse gerne Gerichte mit Gehacktem, aber wegen der vielen Punkte kommt dieses gemischte Rinder- und Schweinehack ja nicht in Frage #schock

Tatar finde ich auf Dauer einfach zu teuer.

Ich habe mir jetzt Lachsbraten besorgt und will das Fleich selbst zu Gehacktem machen.

Wenn ich also für ein Gericht für meinen Sohn und mich 250g Gehacktes verwende, wie berechne ich dann die Punkte für meine Mahlzeit, bzw. für das Fleisch, das ich verzehre??

Hoffentlich kann mir jemand helfen..

LG,

die Silly #cool

Beitrag von 75-jule 30.09.08 - 12:45 Uhr

supermageres Schweinefleisch gehört doch auch zu den Sattmachern!!! je nach Menge nimmste halt 3Points für Deine Portion!
LG jule

Beitrag von silly16 30.09.08 - 13:47 Uhr

Ah, alles klar, das wusste ich bisher nicht! Vielen Dank für Deine Antwort!!

LG,

die Silly #cool