Blutung in den Bauchraum bei Mestruation?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von xyladecor 30.09.08 - 13:42 Uhr

Hallo,
neben der Diagnose PCO wurde in der KiWuKlinik noch der Verdacht geäußert, dass ich bei meiner Menstruation auch Blutungen in den Bauchraum habe. Daher hätte ich wohl auch immer so starke Schmerzen in den ersten zwei Tagen. Der Prof. hat dann irgendeinen lateinischen Namen genannt, der mit "E" oder "ET" anfängt.

Weiß jemand, wie das richtig heißt, was das für den KiWu bedeutet und was man dagegen machen kann?

Der Prof. hat gemeint, jetzt schaun wir erst mal die Blutergebnisse an und legen dann eine Therapie fest. Aber der termin ist erst in drei Wochen und ich hab vergessen, deswegen nachzufragen und jetzt lässt mir das keine Ruhe...


DANKE!!!

Beitrag von bloemschen 30.09.08 - 14:29 Uhr

war das ENdometriose ?

Beitrag von xyladecor 30.09.08 - 16:59 Uhr

Ja, also zumindest kommt mir das Wort SEHR bekannt vor... und das "T" kommt halt einfach nur später vor.

Kennt das jemand?? Was bedeutet das???

Beitrag von bubbagump 30.09.08 - 17:35 Uhr

Hallo!
Du meinst bestimmt Endometriose.
Endometriose ist eine "Wucherung" der Gebährmutterschleimhaut, die außerhalb der Gebährmutter auftritt.
Diese Schleimhaut kann sich im Douglasraum, an der Blase, am Becken, im Bauchraum etc. festsetzen und baut sich, wie auch die normale Gebährmutterschleimhaut jeden Zyklus auf. Sie blutet dann während der Menstruation wieder ab, daher kann es zu verstärkten Blutungen kommen.

Es gibt hier unter "Clubs" einen Endo-Club, der sich speziell mit dieser Krankheit und den Behandlungs-/Therapiemöglichkeiten beschäftigt... Bin auch Mitglied ;-)

Wenn Du fragen hast, kann mich gerne über VK anschreiben #blume

LG Bubbagump