Novembis....ich glaub ich bin verliebt *SILOPO*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von postrennmaus 30.09.08 - 14:16 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich sitz gerade hier auf der Couch mit dem Laptop auf meinem Schoß und meine dicke Murmel ist total in äktschn. Ihr kennt doch bestimmt die Alien-Baby-Videos von Youtube?! Ich dachte immer, was fürs Quatsch, so kann sich ein Baby doch niemals im Bauch bewegen, dass es solche Beulen in die Bauchdecke drückt…. und jetzt hab ich selbst so einen Bauch!!! #schock

Die Maus liegt in SL, schiebt nach rechts ihren Popo raus und nach links alle Knie und Füßchen die sie hat. Hab eine recht dünne Bauchdecke und man kann genau sehen, was das gerade entlangfährt. #freu

Ich bin soooo verliebt in diesen kleinen Krümel, obwohl sie noch gar nicht auf der Welt ist. Aber wenn ich mir vorstelle, bald in die kleinen Füßchen reinbeißen zu können, ihren Geruch wahrzunehmen, ihre Haut auf meiner zu spüren…#schein
...da schießt eine ziemlich große Portion Adrenalin in meine Magengegend. Wie Schmetterlinge im Bauch #herzlich#herzlich

Gehen eure Hormone auch langsam mit euch durch?? #klatsch
Heut ist es irgendwie besonders schlimm.


Liebe Grüße und sorry fürs sinnlose #bla


Anja mit Püppi (ET-38)#baby

Beitrag von taxilady-2007 30.09.08 - 14:18 Uhr

Ich kenn das nur zu gut, wir sitzen abends immer zusammen auf der Couch und schauen den Beulen zu....

Immer wieder unfassbar.
LG Nicole 35.SSW

Beitrag von inesk 30.09.08 - 14:19 Uhr

Hallo,

das Gefühl ist unbeschreiblich. Schade, dass die Männer "nur" gucken und es nicht selbst erleben können ;-)

LG, Ines
ET-2

Beitrag von mondschein1981 30.09.08 - 14:20 Uhr

Hi Anja,

jetzt fang ich gleich an zu heulen...
Danke mir das sooo oft. Zuerst denkt man - schaff ich das alles, die SS, die Geburt etc. und wenn man dann ne Murmel schiebt und der Zwerg randaliert und sich bemerkbar macht, auf Stimmen und Berührung reagiert, kann man es kaum noch abwarten...
Neulich hat mich mein Kleiner sowas von getreten, da hab ich vor Glück geheult. Erzähl das aber bitte niemanden weiter, schäme mich nämlich bissi deswegen #hicks

Lg
von der hormogesteuerten Mondschein1981 mit Leon im Bauch der heute wieder tobt wie wild.


Beitrag von postrennmaus 30.09.08 - 14:25 Uhr

Ach wie süüüß! Brauchst dich doch nicht schämen! Ich bin eigentlich überhaupt nicht nah am Wasser genaut, aber wenn ich manchmal so schöne Sprüche zur Geburt lese, oder auf "Mein Baby" eine Geburt sehe, dann gehts nur noch #heul#heul#heul

Und so langsam wird man sich bewusst, dass man bald selbst dieses größte Glück der Welt erleben darf. Je näher der ET rückt, umso schlimmer wirds #schein Bin auch in vielen Situationen den Tränen nahe... wenn ich die kleinen BAbysachen in der Wickelkommode mal wieder raushole, in das leere Kinderbettchen mit dem schon bereitgelegten Schlafsack starre.... hach ist das nicht schöööön ????

#liebdrueck

Beitrag von mondschein1981 30.09.08 - 14:56 Uhr


Bin auch überhaupt nicht der Typ, der nah am Wasser gebaut ist. Ich heule, wenn überhaupt, auf Begräbnissen. Aber seit einiger Zeit muss ich leider auf "Mein Baby" verzichten, weil ich keine Lust hab dauernd zu heulen. Oder weißt was auch schlimm ist? Diese blöden Sendungen, wo Verwandte gesucht werden! Ich kann da heulen wie ein Schlosshund.
Mein mann hat mich mal erwischt und mich ausgelacht und gefragt: "Was ist denn los? War das jetzt schlimm?" Er war wohl etwas erstaunt, das ich einfach so von jetzt auf gleich losheule.
Oder wenn unsere Eltern sich selbst Oma und Opa nennen - da gehts auch immer fast lso mit flennen. Aber da ich mich ja nicht blamieren will und nicht "hormongesteuert" genannt werden mag (obwohl ich es bin), reiße ich mich dann doch zusammen.

Lg + ganz fest #liebdrueck ohne #heul
Mondschein1981

Beitrag von mandragora58 30.09.08 - 14:27 Uhr

oja, das kenn ich auch nur zu gut :-)
irgendwie müssen wir doch auch was ganz besonderes erleben dürfen, wenn schon die ganzen ss-beschwerden da sind ....
mein freund meinte kürzlich, nach ähnlicher baulen-und tret-aktion, es war nachts und ich konnte deswegen nicht schlafen, hab auch geschimpft und geflucht#schein..... dass, wenn der zwerg erst mal da ist, er die füße solang kitzeln, wird, bis das baby nicht mehr kann vor lachen...#huepf

lg do (morgen 33.ssw)

Beitrag von --caprice-- 30.09.08 - 14:43 Uhr

#kratz ich habe eben fast den selben gedanken gehabt!
ich lieg auf der couch und stöber hier und da ein wenig im netz und gucke auf meinen bauch und meine zaubermaus macht hier richtig party #huepf so extrem hab ich das bis jetzt noch ncih gesehn! auch wenn ich sonst bei bewegungen immer mal auf meinen bauch gefasst habe, wars eigtl so, das men maus zurückhaltend war und sich nich wirklich gerühert hat... heute tritt die maus meine hand #ole#ole#ole das is der helle wahnsinn!
das einzigste, was etwas weh tut, is das sie immer schön gegen meine rippe tritt, wo ich mir n nerv eingeklemmt habe oder so... tut jedenfalls ordentlich weh#schwitz

lg doreen mit mia, die heute n echt straken tag hat#huepf

Beitrag von coco1902 30.09.08 - 15:00 Uhr

Hihi....

ja, das kenn ich nur zu gut. Meine Ärztin im KH meinte, sie beneidet mich nicht. Es wird ein Fußballer oder Stepptänzer ;-)

Leider haben wir noch immer BEL, da ist es dann auch sehr nett, wenn der Kopf in die Rippen drückt.

LG C.