Seitdem wir üben bin ich anders...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kirsten6182 30.09.08 - 14:33 Uhr

Hallo zusammen,

brauch mal Euren Rat. Seitdem wir "üben" läuft es nur noch chaotisch ab. Erst ne Zyste, dann zwei Eier gesprungen, und jetzt... im letzten und in diesem zyklus hatte / habe ich eine Schmierblutung, fast eine Woche.
Letzten Zyklus kam danach noch die Mens. Jetzt muss ich mal wieder abwarten. Kennt das jemand? Ich habe sonst nie Schmierblutungen.... #schmoll

Habt Ihr eine Idee was ich machen kann?

Liebe Grüße,
Kirsten

Beitrag von janine2785 30.09.08 - 14:39 Uhr

Hallo,

seit wann übt ihr denn?
Kann es sein das du hormonell verhütest hast und der Körper jetzt ohne Hormone etwas ''verwirrt'' ist und sich neu generiert?

LG

Janine

Beitrag von kirsten6182 30.09.08 - 14:42 Uhr

Ich nehme die Pille bereits seid drei Jahren nicht mehr, und habe auch sonst immer einen regelmäßigen Zaklus. Nur jetzt habe ich diese blöde Schmierblutung. Ich käme damit klar, wenn am NMT die Mens kommt, aber dieses ganze hin und her mit der SB ist einfach blöd, und das verunsichert mich extrem.....

Beitrag von oomausioo 30.09.08 - 17:48 Uhr

Kenn ich :-)

SB 3-7 Tg vor Mens, Zwischenblutungen usw. ; Hab dann MöPf für 2 Mon bekommen - war´s noch schlimmer - Zyklus auch länger ....

Meine FÄ hat sich dann jetzt die Zyklusblätter von den letzten 6 Mon mal genauer angesehen - hab in der 2. ZK-Hälfte immer genau zu der Zeit wenn ich SB hab auch nen Tempi Absacker - vermutet desshalb Schwankungen beim Gelkörperhormon - Soll jetzt man einen ZK mit Utrogestan probieren - danach schauen wir weiter.

Beitrag von kubie 30.09.08 - 18:13 Uhr

oh ja, sowas kenn ich auch.
Unterschiedliche Zykluslängen, mal SB- mal nicht. Mal sechs Tage Mens- mal nur drei.
Ich glaube aber das war vor der KIWU zeit bestimmt genauso nur kann ich mich nicht daran erinnern, da ich nie darüber nachgedacht habe.

LG