flaschenzubereitung und 2 beikostfragen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von crazyberlinerin 30.09.08 - 15:11 Uhr

hallo =)

ich habe leon jetzt schon 2 mal ein fläschchen nach dem stillen angeboten.
denn manchmal hab ich den eindruck als hätte er noch hunger, obwohl er nicht weiter trinkt.
am bäuerchen liegts nicht und andere gründe find ich auch nicht
aus der flasche hat er dann beide male etwa 75 ml getrunken.
jetzt frag ich mich, auf der packung steht das man erst 2/3 des wassers mischen soll und danach das letzte drittel dazu
macht ihr das? oder nehmt ihr gleich die ganze menge wasser?
muss man das wirklich machen, wenn ja warum?

und dann zur beikost.
wie lange dauert es etwa bis man nach dem mittags menü mit abendbrei anfangen kann?
muss mittags komplett ersetzt sein? (also ohne stillen danach?)
und gibt es für den abend nur süße alternativen?
oder gibt es auch etwas was ich ihm dann abends geben kann, was nicht grieß, vanille irgendwas ist?

und nochmal was zur beikost ;)
ab wann kann man den zwergen einfach so was zu essen in die hand drücken?
also z.b. zucchini kochen und ihm ein stückchen geben anstatt es zu brei zu zerquetschen

ich denke das war es erstmal =)
dank euch

lg sarah + leon *15.05.08

Beitrag von kathrincat 30.09.08 - 19:15 Uhr

du machst die milch mit dem warmen wasser an, und gibst dan das kalte dazu um auf trinktempi. zu kommen,muss man so machen damit die vita.voll auf gehen können. meine wollte am dritten tag keine milch mehr abends und morgens also brei, früh hatte sie dinkelgrießbrei mit wasser und apfelmus und abends hirsebrei mit gemüse und etwas apfelmus hinterher, damit das pflanzliche eisen aufgenommen werden kann. habe flocken im bioladen gekauft oder dm aber keine babybrei, da ist immer was mit drin

Beitrag von crazyberlinerin 30.09.08 - 21:45 Uhr

achso, ja gut, klingt logisch
einen bioladen hab ich hier nirgens, aber dm ;)
naja werd ich mich irgendwann mal durch die regale wühlen ;D
dank dir =)
lg und gute nacht