stillproblem

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von knusperflocke135 30.09.08 - 15:12 Uhr

Ich bin wirklich am boden zerstört....

meine maus trinkt seit heute nicht mehr an meiner brust.......

sie fängt immer wieder an zu brüllen.....
dann beruhige ich sie wieder und versuche es von neuen....
aber es hilft nichts....
sie weigert sich....

sie bekommt nur ne flasche wenn wir unterwegs sind sonst stille ich sie immer.....

habt ihr eine idee was ich machen kann?

franzi

Beitrag von bianca2305 30.09.08 - 15:29 Uhr

Hallo Franzi,

hab davon auch schon mal gehört, das nennt sich glaub Brustverweigerung oder Bruststreik - google mal. Dann merken wohl die Kleinen, dass Mama die Brust wegnehmen kann so wie sie will und sie nicht zum Kleinen gehört - so oder so ähnlich.
Dachte nämlich auch mal, dass wir das Problem hätten, aber nach zwei Tagen war´s gegessen.

Ich glaube da hilft nur ausharren....

LG
Bianca

Beitrag von miriamama 30.09.08 - 16:57 Uhr

hi, dass ganz nennt sich Brustschimpfphase.... Wenn dus google, findest du gleich am Anfang einen Bericht, der auch ganz logisch klingt...

Beitrag von christianeundhorst 30.09.08 - 17:26 Uhr

hallo franzi,
ich empfehle dir sehr eine stillberaterin hinzuzuziehen. das kann viele ursachen haben und die helfen am besten. sorry für kleine schrift, ich hab meine tochter aufm arm.....
liebe grüße,
chris mit frieda lina 12 wochen