5 tage über Mens, Test negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diedrea 30.09.08 - 15:27 Uhr

hallo,

ich befinde mich in meinem ersten Zyklus ohne die Einnahme der Pille.

Ich hätte schwören können, dass ich meinen Eisprung vor ein paar wochen (genauen tag weiß ich jetzt nicht mehr) gespürt habe...

12 Tage später hatte ich ein kleines bisschen Blut (?) (es war etwas rötliches) in meiner Slipeinlage... tja,

letzten Donnerstag sollte ich, nach normalem Zyklus (28 tage) meine mens bekommen... habe ein paar tage gewartet...
Sonntag dann einen Test gemacht... war negativ...

meine Regel habe ich bis heute nicht bekommen... bin jetzt 5 tage drüber...

ich weiß, dass sich das nach Absetzen der Pille alles etwas verschieben kann...aber so weit?

Heißt das jetzt, dass mit mir etwas nicht stimmt, weil ich meine regel einfach nicht bekomme, oder bin ich vielleicht doch schwanger?

Seit einigen tagen kann ich nicht mehr auf dem Bauch schlafen, weil mir dabei der Unterleib so weh tut... also ein paar anzeichen hätte ich schon, aber warum schlägt dann der Test nicht an?

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Beitrag von connie73 30.09.08 - 15:33 Uhr

hi
du hast frisch die pille abgesetzt, damit muss dein körper ja auch erstmal klarkommen, dh. es kann noch einige zeit je nach dem dauern, bis die mens kommt.
es kann auch durchaus sein, das dein zyklus auch die nächsten monate durcheinander ist, das kann bis zu einem halben jahr dauern, bis scih der körper eingependelt hat.
lg connie

Beitrag von scharf 30.09.08 - 15:36 Uhr

dass sich die tage der menstruation nach absetzen der pille verschieben (gerade bei nur einem monat hormonfreiheit) ist völlig normal. habe vor acht monaten meine pille abgesetzt und mein gesamter zyklus hat sich in der zeit um 13 tage nach hinten verschoben. cordula

Beitrag von diedrea 30.09.08 - 15:41 Uhr


habe vor meiner letzten Regel die Pille abgesetzt und hab sie dann ja auch bekommen und hatte sie auch keinen tag länger und so...

ist das denn trotzdem normal?

Beitrag von maddie77 30.09.08 - 16:40 Uhr

Hallo,

also ich muss dir auch leider schreiben, dass sich mein zyklus nach absetzten der pille sehr verschonben hat. die ersten monate war er statt28 tage 30-32 tage, jetzt warte ich schon länger und ich bin definitiv nicht schwanger.

sorry#blume