Stechen links etwas über der Leiste! Bitte helfen!!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von -fruchtzwerge- 30.09.08 - 15:56 Uhr

Hallo Leute!

Habe seit einigen Tagen immer mal wieder, mal mehr mal weniger ein stechen auf der linken Seite etwas über der Leiste würde ich sagen!
Ist jetzt nicht das ich mich vor schmerzen krümme, aber auch nicht angenehm! Meine Hausärztin macht momentan Urlaub und ich habe kein Auto um woander hin zufahren!
Hat das auch schon mal wer gehabt? Oder weis jemand was es sein könnte?

LG fruchtzwerge

Beitrag von curly_hasi 30.09.08 - 17:11 Uhr

Hallo!

Vielleicht kündigt sich dein Eisprung an?

LG, Curly

Beitrag von -fruchtzwerge- 30.09.08 - 17:25 Uhr

Dafür müsste es schon zu spät sein! Bin fast in der Pillenpause

Beitrag von stolzemutsch 30.09.08 - 21:35 Uhr

hallo,

Ich tippe auf eierstockzyste...kann aber auch was anderes sein.
Kommt mir jedenfalls bekannt vor!

Lg

Beitrag von yannik9 01.10.08 - 10:28 Uhr

Hallo,ich hatte das auch,oder eher gesagt hab das such noch ab und zu!
Bei mir war das so shclimm ,das ich freiwillig ins Krankenhaus gegangen bin,aber bin sofort wieder nach Hause geschickt worden ,mit dem Vermerk,keine Ahnung was es ist!
Ich bin auf den Kopf gestellt worden!
Verdacht auf Leistenbruch,hat sich aber nicht bestättigt!
Jetzt war ich beim Orthopäden!Ich hab ja schon echt gedacht,ich spinne selbst!
Da kam heraus das es vom Rücken und Hüfte kommt!Die Schmerzen strahlen nach vorne aus!Na ja nun muß ich Krankengymnastik machen und darf nicht schwer heben,dh keine schweren sachen für immer!
Gehe mal zum Orthopäden.lg