Bitte Unterstützung ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 1snowqueen1 30.09.08 - 16:12 Uhr

Hallo ihr Lieben,
erst mal einen leckeren Nachmittags #tasse und dazu ein Stück Schoki #torte für alle.
So jetzt ist schon etwas besser.

Mein Problem, ich bin noch recht neu dabei..... und gerade jetzt suuupppiii hibbelig, vielleicht war Kaffee doch nicht so gut ;-)

Habe morgen meinen NMT, von mens noch nichts in sicht, hatte meinen ES am 18.09 (da bin ich mir sicher, starker Mittelschmerz und ziehen im Unterleib) führe aber noch kein ZB. Bin also heute ES + 12, ich hatte mir vorher vorgenommen nicht zu testen, hab ich aber doch gemacht #hicks
Der ss-test war sowas von negativ(war übrigens ein 10ner) , könnte es doch noch geklappt haben??
Darf ich noch hoffen????

Danke für eure Antworten.

Beitrag von zaubermaus666 30.09.08 - 16:15 Uhr

Hallo!

Ich hab morgen auch NMT.

Haste denn mit Morgenpipi getestet?

Hoffnungen bestehen immer noch!

Ich hoffe auch, bis der Test positiv ist, oder die Mens da!

Können ja zusammen hibbeln!!!!

Beitrag von 1snowqueen1 30.09.08 - 16:18 Uhr

Ja, habe heute morgen sofort getestet. Hoffen wir doch zusammen.
Gruß Martina

Beitrag von zaubermaus666 30.09.08 - 16:29 Uhr

Genau!

Ich drücke uns die Daumen!!!

#pro#pro#pro#pro#pro
#pro#pro#pro#pro#pro
#pro#pro#pro#pro#pro
#pro#pro#pro#pro#pro
#pro#pro#pro#pro#pro