@ Tragetuchmami´s

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von seni81 30.09.08 - 16:33 Uhr

Hallo,

ich versuche einmal am Tag meine kleine im Tragetuch zu tragen.

Es klappt soweit ganz gut, aber sie schläft immer drin. Sobald sie wach ist, fängt sie an mit weinen oder macht sich steif. Solange ich umherlaufe kann ich es noch etwas hinauszögern.

Wie macht ihr das?
Alleidings ist meine Vinni auch erst 7 Wochen.



LG Seni

Beitrag von kuschi87 30.09.08 - 17:09 Uhr

Hi,

sorry, aber ich weiß jetzt nicht genau was Du wissen möchtest.

Meine beiden Kinder sind absolute Tragemäuse. Fabian hat es geliebt und Romy ist auch gerne im Tragetuch. Wenn sie sich allerdings darin windet und weint und sich steif macht hole ich sie natürlich raus. Denn wenn sie nicht möchte ist es ok.

Man sollte die kleinen nicht dazu zwingen. Entweder sie mögen es oder eben nicht. Also bitte nicht einfach hinauszögern wenn es dem Baby absolut nicht gefällt ;-)

LG
Anja

Beitrag von miriamama 30.09.08 - 17:11 Uhr

Hi..
bei charlotte ist es nicht anderes... solange ich rum laufe ist alles gut, wenn ich dann aber zu lange stehe, oder gar sitze, wird ist irgendwann wach und es gibt ein riesiges Theater. Ich bin mittlerweile so schlau, dass ich warte bis sie wirklich tief und fest schläft und lege sie dann ist Bett. Meistens klappt es....

Liebe Grüße, Miriam und Charlotte (10 Wochen)