Was auf Hochzeit anziehen?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von gwenstefine 30.09.08 - 16:44 Uhr

ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich bin in einer woche auf einer hochzeit eingeladen, mein schwager heiratet.
es wird nur standesamtlich geheiratet, danach k+k und abendessen. es wird eine eher kleinere hochzeitsgesellschaft in einem "in"-lokal.

nun hab ich keine ahnung was ich anziehen soll, durch ss und ss-pfunde danach, die jetzt bis auf ca. 1,5 wieder weg sind, bin ich modetechnisch "völlig raus".

mit zwerg einkaufen ist immer doof, weil er gleich gelangweilt ist.... im www hab ich nichts passendes gefunden. :-(

danke schon mal für eure tips!!! #danke


Beitrag von valentina.wien 30.09.08 - 19:56 Uhr

Ohne dich zu kennen, deinen Typ, deine Figur etc... ist es schwierig Tips zu geben.
Am Besten wäre es das Kind für ein paar Stunden abzugeben und shoppen zu gehen.
Ich kaufe sowieso nichts was ich nicht anprobiert habe!
Im Notfall wäre ich aber für eine dunkle, schmale Hose (Samt z. B), ein spektakuläres, edles (!) Oberteil und einen schmalen, kurzen Blazer, der farblich möglichst nicht einheitlich mit der Hose ist.
Materialen kombinieren, nicht zu offensichtlich sexy und elegant.
Dazu hohe Schuhe oder wirklich edle Ballerinas.

Liebe Grüße,
Valentina

Beitrag von gwenstefine 30.09.08 - 20:41 Uhr

hallo valentina,

danke für deine antwort. also in meiner freizeit kleide ich mich am liebsten sportlich. ich habe blonde mittellange haare und momentan eine konf. größe von 38.

lg #blume

Beitrag von valentina.wien 30.09.08 - 20:45 Uhr

Na das klingt doch gut!!
Ein schönes Blazer, eine schmale Hose usw... das kann man nach der Hochzeit auch sportlich kombinieren.
Viel Glück!

Beitrag von lorino2 01.10.08 - 21:36 Uhr

Hallo,
ich stand vor zwei Wochen vor dem gleichen "Problem".
Ich habe mir ein paar Kleider bei Esprit bestellt - zur Auswahl.
Habe mich für ein schwarzes Kleid, ähnlich einem Hemdblusenkleid, entschieden und dazu schwarze Stiefel getragen. Mit einem silberfarbenen Kettengürtel und einem rosefarbenem Top habe ich es etwas "aufgepeppt". Das Kleid kann man immer tragen oder eben zu besonderen Anlässen etwas schicker aufwerten.
Ich mag keine Sachen, die man nur einmal trägt und dann im Schrank versauern ...
Es gibt doch versch. Versandhäuser, bei denen man Artikel zur Auswahl bestellen kann. Dann probiert man in Ruhe zu Hause an und kann ggf. mit eigenen Sachen kombinieren und was man eben nicht will schickt man wieder zurück :-D.

Viel Spaß beim anprobieren/aussuchen und auf der Feier!
LG
Lorino

Beitrag von gwenstefine 02.10.08 - 10:51 Uhr

vielen dank für eure antworten. ich war gestern einkaufen und hab ein süßes kleid aus seide (obwohl ich kleider hasse ;-) ) gefunden. dazu ein schwarzer bolero und schuhe hab ich bei buffalo bestellt. jetzt such ich nur noch eine handtasche, das gibt den nächsten beitrag......

glg gwen #blume