Pille absetzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engelchen-158 30.09.08 - 17:12 Uhr

Hallo ich habe mal eine Frage,

ich habe vor 2 Tagen die Pille abgesetzt.

Jetzt habe ich etwas Schmierblutungen. Ist das Normal? Muss ich etwas beachten wenn ich Pille absetze?

Vielen Dank für eure Antwort!!!!

Beitrag von dany9999 30.09.08 - 17:14 Uhr

Hast du die Packung ganz normal zu Ende genommen? Dann dürfte das die normale Mens sein, das zählt dann als 1. Zyklustag.

Ansonsten brauchst du nur auf deinen Körper achten, der kann anfangs ziemlich verrückt spielen und dir ss-artige Beschwerden verursachen, so wie er das bei mir tut. Allerdings hatte ich jetzt zwei ganz regelmäßige Zyklen von 28 und 29 Tagen.

Beitrag von niklas06 30.09.08 - 17:22 Uhr

würde auch sagen das es eine abbruchblutung ist weil wenn man die pille nimmt hat man ja keine richtige mens.habe auch am 25.07.08 meine pille abgesetzt und pünktlich 5 tage später wie immer meine blutu8ng bekommen.hatte dann auch schon im august 14 tage später nen es trotz viel gv kein erfolg mens kam dann nach 24.08.08 hatte ich dann meine erste richtige mens richtig heftig.26zt

jetzt im SEPTEMBER hatt sich mein es um eine woche verschoben leider auch diesmal nichts und mens ist am 32.zt gekommen.also der körper braucht etwas zeit.

messe jetzt seit mittwoch beginn des 1zt meine tempi und hoffe das es diesmal klappt.

habe schon einen sohn mit 22 monaten.

lg jenny

Beitrag von engelchen-158 30.09.08 - 17:30 Uhr

oh gott na dann blüht mir ja noch was bevor ich schwanger werden kann... mist..

habe auch schon eine Tochter aber hab das gar net mehr in Erinnerung das ich so ein Zeug da noch hatte *lach*

Beitrag von nana2203 30.09.08 - 17:22 Uhr

Sicher..jetz kommt deine Mens und dann gehts los ;)
VIEL SPAß und auch Ruhe beim Hibbeln dann ;O)
Meine Daumen sind gedrückt..#pro

Beitrag von engelchen-158 30.09.08 - 17:31 Uhr

danke schön! Hab schon eine 6 Jährige Tochter und sie legt mittlerweile schon zucker aufs Fensterbrett... *lach*

Beitrag von engelchen-158 30.09.08 - 17:28 Uhr

Ich habe erst 3 oder 4 Pillen von der neuen Packung genommen also hatt die Packung gerade erst begonnen!meine normale Periode dürfte es nicht sein, hatte ich ja erst.

Wohl die Umstellung schuld?

Beitrag von diemony 30.09.08 - 17:44 Uhr

die Packung immer zuende nehmen, dann kommt die mens dann kannste loslegen das ist dann dein erster ÜZ!


so spielt dein körper völlig verrückt#schwitz!

drück dir die daumen #klee

Beitrag von sweetcaro 30.09.08 - 17:52 Uhr

;-)Hallo Engelchen,

ich hatte meine Pille mitten drinnen abgesetzt am 02.07 und mens kam zufrüh und dann nach 30 tagen und jetzt wieder nach 28 Tagen!
Ich denke mal das das die hormonumstellung ist!
Als ich die erste mens nach absetzten bekam, bin ich fast gestorben!!! kam mir vor wie ein schweinchen beim schlater!!!! heftige Blutung und schmerzen!!!
Also keine panik!!;-)

Beitrag von engelchen-158 30.09.08 - 18:25 Uhr

na das sind ja aussichten..................