Fortgeschrittener Kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von christiane8 30.09.08 - 17:17 Uhr

Ab wann ist der Kinderwunsch fortgeschritten?

Beitrag von meleki 30.09.08 - 17:19 Uhr

Hallo Christiane,

meines Erachtens, wenn man mehr als 1 Jahr versucht hat und zur künstlichen Befruchtung tendiert.

Grüsse,

Meleki,

Beitrag von sunnysunshine1984 30.09.08 - 17:19 Uhr

siehe Überschrift ;-)

Fortgeschrittener Kinderwunsch

Sie "üben" schon länger und es hat sich nach einem Jahr noch keine Schwangerschaft eingestellt? Ihr Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und Sie möchten sich mit anderen Frauen über künstliche Befruchtung, medikamentöse Eisprunghilfen, usw. austauschen? Hier finden Sie Gleichgesinnte!

LG
Sunny

Beitrag von stefanie_marina 30.09.08 - 17:23 Uhr

Anscheinend am einem Jahr. Frägst du dass, weil du nicht weißt, ob du in dieses Forum gehörst? Hier kann man auch rein, wenn es zwar nicht ein Jahr ist, aber es trotzdem schwierig wird schwanger zu werden (Krankheiten, schlechtes SG usw)

VG