Heute soo schlecht gehört das auch zu PMS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von spruin 30.09.08 - 18:53 Uhr

Hatte mich so gefreut keine PMS zu haben. NMT habe ich am Samstag und seit heute morgen ist mir so was von schlecht das der Weg zur Toilette nicht mehr weit ist.
Einen Infekt schließe ich mal aus dann wäre ich schon inzwischen im Bad gewesen.
Testen kann ich ja leider noch nicht.
Der NMT von urbia stimmt denke ich nicht da ich ab ES immer 12 Tage bis zur Mens habe.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=331125&user_id=603963

Och menno bisher ohne Symptome habe ich die Wartezeit gut ausgehalten aber mit dieser Übelkeit ist das ja grausam.
Kann PMS sich denn auch so stark auswirken?

Sabrina

Beitrag von pooh82 30.09.08 - 18:56 Uhr

jepp die letzten zwei zyklen war mir auch ständig nach ES bis zur mens sehr übel
letzten zyklus echt arg!!! dacht auch ich wär schwanger ;-)
jetzt ist mir auch immer öfter mal übel - hab auch am samstag nmt

aber ist hatl auch nur ein umdeuten, weil man es sich so sehr wünscht.. klar kann es auch sein, dass du,ihr,wir schwanger sind :-) das wäre suuuuuuuper toll...
aber versteif dich nicht zu sehr drauf, dann ist die enttäusschung nur umso größer!!

Beitrag von spruin 30.09.08 - 19:01 Uhr

Hey da können wir Samstag ja zusammen testen. #liebdrueck
Ne versteifen werd ich mich nicht. Aber ich finde das echt nervig wie der Körper einem was vorspielt. Ich hatte doch noch nie PMS (außer im 1. ÜZ) und nehme schon seit 3,5 Jahren keine Pille mehr.
Ist jetzt der 2. Übungszyklus und ich war schon so froh das ich verschont bleibe da ich letzen Monat ab ES +3 von allem etwas hatte.
So eine starke Übelkeit war aber nicht dabei.
Testest du denn Samstag auch ?

Sabrina

Beitrag von pooh82 30.09.08 - 19:08 Uhr

ich hab schon heute :-( mit nem 10ner negativ getestet :-((
bin ja heute ES +9/10
naja... Urin hängt ja auch noch 2 Tage hinterher und hach.. war ja viel zu früh und jetzt bin ich auch nciht schlauer als vorher :-((

hab aber irgendwie jetzt keine hoffnung mehr :-((

Beitrag von chrissi1205 30.09.08 - 19:01 Uhr

Mir war auch ziemlich schlecht, wenn auch ohne Erbrechen, ich hatte Riesenbrüste und Leistenschmerzen links.
Trotzdem nicht schwanger!
Trotz Geruchsempfindlichkeit und Megahunger.
Aber nix!
Wenn dein NMT Samstag ist, kannst du auch morgen schon nen SS-Test machen.
Meine waren beim 1. Kind alle 3 Tage vorher schon deutlich positiv, v.a. Clearblue.

Alles Gute!

Beitrag von spruin 30.09.08 - 19:03 Uhr

hmm jetzt bringst du mich aber in Versuchen. Bin ja erst ES +8 heute aber Mens kam immer bei Es +12 und Zykluslänge war das längste 30 Tage das wäre Sonntag.
Morgen bin ich ES +9 ist das nicht zu früh für einen Test?

Sabrina

Beitrag von pooh82 30.09.08 - 19:11 Uhr

ja ist es auch! viel zu früh!

WEnn man bedenkt, Urin hängt dem Blutwert HCG um ca. 2 Tage hinterher, dann würdest du bei ES 6 im Urin testen ;-)

und HCG wert im Blut ist bei ES+8 durchschnittlich beim Wert 2!!!

SStest , ein 10ner, schlägt ja dann erst ab Wert 10 an...

Beitrag von pooh82 30.09.08 - 19:10 Uhr

kennst du die test von VIOLA???

Beitrag von spruin 30.09.08 - 20:01 Uhr

ne kenne ich leider nicht.

Sabrina

Beitrag von pooh82 30.09.08 - 19:19 Uhr

hab hier mal die URIN HCG-Werteliste :-)
Gute Schwangerschaftstests zeigen meist erst ab einem hCG-Wert von 25 ein positives Ergebnis.

Wenn der ES vor 10 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 2

Wenn der ES vor 11 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 3 (Werte zwischen 1.40 und 5.30 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 12 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 5 (Werte zwischen 1.90 und 13.10 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 13 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 17 (Werte zwischen 8.00 und 35.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 14 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 34 (Werte zwischen 20.00 und 59.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 15 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 55 (Werte zwischen 33.00 und 91.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 16 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 89 (Werte zwischen 57.00 und 140.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 17 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 159 (Werte zwischen 100.00 und 252.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 18 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 260 (Werte zwischen 156.00 und 433.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der Es vor 19 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 433 (Werte zwischen 276.00 und 706.00 liegen im Bereich des normalen)

Wenn der ES vor 20 Tagen war, dann liegt der durchschnittliche hCG-Wert bei etwa 700 (Werte zwischen 473 und 1033 liegen im Bereich des normalen


Beitrag von spruin 30.09.08 - 20:00 Uhr

danke dir für die Aufzählung. Aber irgendwie kann ich das nicht so nachvollziehen da es so viele gibt die ab ES+11 schon pos testen. Ich kenne jemanden der hat sogar ab ES +6 schon mit mehreren tests pos getestet. Hab sie schon fürs Guiness Buch vorgeschlagen.
;-)
Hast du ein ZB? Wenn ja zeig doch mal.

Sabrina