Kinderwagen neu kaufen ja oder nein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamajustine 30.09.08 - 19:40 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich steck in so ner kleinen zwickmühle. Hab ansich noch zeit mit meiner entscheidung aber sie zermürbt mich im moment etwas.

Also es geht darum, das ich eigentlich den kiwa von meiner großen tochter noch habe. Dieser steht (ich gebs zu) recht ungeschützt seit ca. 1 1/2 jahren im keller. Wir sind hier in einen neubau eingezogen, der im keller leider noch net ganz durchgetrocknet war. Auf jedenfall mufft der kiwa etwas und die räder sind mit flugrost belegt usw.

Jetzt hät ich sooooo gern nen neuen. Teilweise kann man nämlich an meinem alten die stoffteile net abmachen zum waschen. Klar ich könnt ihn trotzdem ordenlich schrubben und wenn er dann richtig sauber wird und nimmer riecht, wär er ja eigentlich noch top.

Aber jetzt hab ich echt nen tollen im angebot gesehen von i´coo. Und der soll jetzt am Verkaufsoffenen sonntag nur 199,99 kosten.

Ach menno was soll ich machen? Mein männe sagt wir bekommen den alten locker wieder hin. Aber auch wenn wir den hinbekommen, der neue gefällt mir vielllll besser.

HILLLLLLLLFFFFFFFFFFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!!!!!

LG
und sry für das blabla

Beitrag von melanie34 30.09.08 - 19:50 Uhr

Vielleicht kannst Du den alten Kinderwagen als Zweitwagen bei der Oma parken und Du kaufst Dir den neuen ;-)

Beitrag von jaja1980 30.09.08 - 19:52 Uhr

wenn das geld für nen neuen doch da ist und ihr deswegen nicht am hungertuch nagen müsst:

WAS SPRICHT DAGEGEN??

bevor de ewig rumschrubbst und das teil doch nicht hinbekommst..NUTZ die chance bevor de dich ewig ärgerst

Beitrag von hase06011982 30.09.08 - 19:53 Uhr

Also meine meinung ist, dass es der alte auch noch macht...wozu denn nen neuen....das sind scon wieder 200euro, die du für wirklich wichtige dinge hast....

ich habe auch ne gebrauchte babyschale und kiwa...klar da gibts 1000modelle ie viel viel schöner sind, aber so dicke hab i das geld auch nicht und man nutzt es ja eh nicht ewig...dann stehts auch bloß rum...

Beitrag von mamajustine 30.09.08 - 20:07 Uhr

Klar ansich stimmt das schon. Ich würd auch net drüber nachdenken, wenn das geld net da wär. Aber der neue lacht mich so dolle an.

Aber du hast ne gebrauchte babyschale gekauft? Hoffentlich von ner freundin oder so wo du zu 100% sicher bist das diese unfallfrei ist.

Denn ich denke an der sicherheit des babys sollte nicht gespart werden. ;-)

LG

Beitrag von steffi4178 30.09.08 - 20:50 Uhr

Hallo,
wenn es das Modell ist was du möchtest schlag zu.
ich hab auch noch den Kiwa von den ersten beiden Kindern war ein gebrauchter für 100 Euro. Jetzt kaufen wir uns einen andern (aber gebraucht) der ist wendiger als der alte.
LG
Steffi

PS. Männer wollen alles reparieren. Wenn er wieder wie neu wird kannst du den ja dann noch verkaufen. :-p