Was macht ihr zur entspannung im alltag?? guckt mal daruf!!und nabelbr

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von momijo 30.09.08 - 20:22 Uhr

hallo

ich wollte mal schauen ob ihr ein paar tipps für mich habt.
ich habe 2 kinder, 2 u fast 4 u bin den ganzen tag eingespannt, sie sind sehr mobil.
wenn sie in der kita sind, hetze ich zu termenen, geh einkaufen, puzte, wasche usw.

irgendwie komme ich nie zur ruhe, bin auch eher der hektische typ, habt ihr vielleicht ein paar gute ideen zur entspannung, die schnell umsetzbar sind??

dazu kommt, das die kleine grad lernt das sie allein in ihrem bett einschläft ohne aus dem zimmer zu kommen, das muß ich auch machen, weil sie sich am gitterbett hochsieht u dann raus springt, das hat die große auch gemacht.

habt ihr auch ideen wie es ist wenn man dann auch noch arbeitet? da habe ich horror vor, weil ich denke ich packe es nicht.

heute z.bsp. habe ich "nur" gesaugt u war danach fix u fertig, so das ich mich hätte hinlegen können.

bin euch sehr dankbar für ideen.
ach u noch etwas, wenn ich mich nach vorn beuge u wieder hochkommen möchte, dann gibt es im bauchraum einen widerstand u es dauert einen moment bis ich wieder aus dieser haltung komme.

kann das ein bruch sein?? aber mein bauchnabel wöllbt sich nicht nach außen! habt ihr etwas ahnung oder durch die geburt irgendetwas verändert in mir??

glg simone

Beitrag von gisele 30.09.08 - 22:48 Uhr

hallo simone!!
mit dem bauchnabel das weiss ich nicht:-(
aber das andere problemchen kenne ich;-)
ich habe gerade eine zicke im bett liegen und eine boxt im bauch#freu
meine entspannung war heute abend ein warmes bad,ein telefonat mit einer alten schulfreundin und etwas urbia:-p
mir geht es also nicht anders,am tag komme ich nicht zum luftholen#schock
manche tage ist mir mein haushalt egal...besonders heute,mein mann ist beruflich bis morgen nacht weg:-(
einen guten tip habe ich leider nicht,ich kann dir nur sagen mir gehts genauso;-)
ich gehe jetzt montags zum geburtsvorbereitungskurs,wenn der vorbei ist zum yoga...
das tut mir richtig gut und ich bin für 3 stunden mal frei:-p
nimmt dein mann dir die kinder manchmal ab??
achja,mit dem nicht alleine schlafen blablabla kenne ich,deshalb schläft meine tochter mit 3 jahren noch bei uns mit im bett und das baby kommt mit an die seite,damit ich nachts nur den kopf streicheln brauche#schwitz
ganz lieben gruss,nadine

Beitrag von ela_berlin 30.09.08 - 22:50 Uhr

hallo simone,

kenne das unruhige leben mit zwei kindern, meine mäuse sind fast 3 und gut 1 jahr. meine mäuse gehen allerdings noch nich in den kiga und so habe ich von morgens bis abends das volle programm. tips zur entspannung kann ich dir auch nicht wirklich geben. ich schalte immer mal für ein paar minuten ab indem ich küche mache oder mich im garten beschäftige. mal tief durchatmen hilft auch ganz gut.

viel erfolg

lg manuela

Beitrag von juligirl 01.10.08 - 07:24 Uhr

Hallo Simone,

wichtig ist, dass Du mal raus gehst, an die Luft, egal bei welchem Wetter.

Bei mir herrscht auch oft "Land unter" (ich habe 5 Kinder, die beiden Jüngsten sind 4 und 14 Monate) und ich weiß nicht, wo ich anfangen soll. Dann schnappe ich mir meine beiden Hunde, mein Fahrrad, setze meine Jüngste hintendrauf und fahre ein bißchen ins Grüne.

Das hilft super.

Und Deinen Bauch solltest Du von einem Doc untersuchen lassen, nicht dass Du Darmschlingen hast.

Alles Gute !

#klee