jemand hier mit dem dritten schwanger?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melloni 30.09.08 - 20:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

ist jemand hier mit dem dritten #schwanger? Bin gerade mal wieder online und ich dachte ich frage mal nach Euren Erfahrungen.

Wie ist die #schwanger-schaft?

Wie läuft es mit den Geschwistern?

Wie seid Ihr so drauf #hicks?

Also ich freu mich ja riesig momentan #freu, bin aber ja noch ganz am Anfang und sehr gespannt, was so auf mich zukommt in der dritten Runde :-).

Habe auch jetzt schon wieder so vieles vergessen.

Würde mich über Antwort freuen #huepf.

Ganz LG
Melloni

Beitrag von melina2003 30.09.08 - 21:07 Uhr

Hallo ,

Also bei uns gibt es auch das dritte.
Die beiden Geschwister wissen noch nichts davon !!
Die große würde es zwar verstehen aber ich möchte lieber erst die kritischen 12 wochen abwarten.

In dieser SS ist mir zum ersten mal schlecht , was ich von den anderen beiden nicht kannte.
Schiebe ein kleinen (bläh)bauch vor mir her und meine laune ist nicht immer die beste !!!

Aber ansonsten freue ich mich tierisch !!!

LG Carina + #schwanger 6ssw

Melina (25.09.03 )
Finn ( 27.08.07 )

Beitrag von melloni 30.09.08 - 21:16 Uhr

Huhu!

danke für Deine Antwort. Ist ja süß, dann ist Euer mittlerer ja gerade ein Jahr geworden, nicht wahr? So ist der Abstand auch bei meinen ersten beiden.

schon komisch, MIR ist dieses Mal bisher jedenfalls noch nicht schlecht, aber das hatte ich glaube ich bei den anderen auch erst später #augen.

Naja, gehe eh erst nächste Woche zum FA, aber zwei positive SS-Tests sind wohl eindeutig. Und auch meine Müdigkeit, das Brustspannen und das Unterleibsziehen ab und an :-D.

Viel Spaß beim schwanger sein und daß die Übelkeit bald aufhört.

LG
Melloni

Beitrag von atiya 30.09.08 - 21:27 Uhr

Hallo,

bin in 23. Woche mit dem dritten Kind. Mir ist bei jeder
Schwangerschaft nicht schlecht gewesen(bis jetzt).Bis zur 15. Woche stimmte mein Termin. War in 22.Woche bei Feindiagnostik und der Arzt meinte es wäre zu klein für das Datum und setzte den Termin einfach 2 Wochen zurück.Meine Ärztin ist dagegen und will beim III. Sceening sehen ob Ausmessungen korrekt sind oder Termin geändert werden muß.Sonst ist alles o.K.Wenn das Baby kommt ist meine große da schon 7 Jahre alt und kann dann bisschen schon helfen.Aber die kleine ist da erst 15 Monate und wie sie dann reagiert???
Ich habe sie in der Krippe angemeldet, da ich zwar Mann und Verwandte habe die helfen würden - aber schon entweder berufstätig sind oder woanders helfen- aber alleine mit Kinder und Haushalt dastehe.

Leyla (24.12.2001)+Lara (15.10.2007)

LG Atiya

Beitrag von mandragora58 30.09.08 - 21:10 Uhr

hallo
ja ich. aber meine beiden großen sind schon 11 und 13... und ich hab bestimmt mehr vergessen:-p

diese schwangerschaft ist eigentlich die krasseste.

1.ss war mir anfangs schlecht, aber nicht schlimm. dann hatt ich wadenkrämpfe ohne ende und kreuzbeinschmerzen (konnte aus rückenlage nie aufstehn, wie so n käfer#schein)
meine tochter kam dann in der 30.ssw wegen vorzeitigem blasensprung. aber ss war voll in ordnung...

2.ss hab ich bis zum 7.monat ca. 10 mal täglich gek**. da gings mir nicht so gut. wollte nicht ss sein, wollte die beziehung nicht mehr :-(

und diesmal freu ich mich super auf die ss, obwohl ungeplant, doch n wunschkind#huepf
aber seit der 19.ssw vorzeitige wehen, teilweise richtig schlimm, aber mittlerweile rel stabil. aber blockiert doch meinen kompletten tagesablauf:-(
aber bald haben wirs geschafft #freu

do (morgen33.ssw)

Beitrag von julian13 30.09.08 - 21:19 Uhr

Hallo,

Hier! "handheb"!

Wir sind auch gerade ganz frisch mit dem dritten Kind schwanger.

Wir haben zwar das dritte Kind geplant, aber dennoch war ich ein wenig geschockt, dass es dann doch so schnell geklappt hat.

Ich bin jetzt in der 6. Woche und hatte letzen Freitag die erste Untersuchung. Da hat man außer der Fruchthöhle noch nicht viel gesehen, aber ich denke, dass man beim nächsten Termin in zwei Wochen schon das Herchen schlagen sieht. Das hoffe ich zumindest.

Ich freu mich auch immer, dass es mehr Familien gibt, die sich für ein drittes Kind entschieden haben.

Liebe Grüße

julian13

Beitrag von melloni 30.09.08 - 21:23 Uhr

Hihi, witzig, bei uns hat es auch quasi sofort wieder geklappt. Im Juli beschlosssen, gleich im August geschnackelt.

Teile Deine Meinung wegen dem dritten Kind. Von mir aus könnte ich noch mehr bekommen, aber bei meinem Mann ist danach glaube ich wirklich Schluß #hicks.

Ganz LG
Melloni

Beitrag von julian13 30.09.08 - 21:29 Uhr

Ja, ich denke, danach ist auch für uns Schluß.
Insgheim würden wir uns natürlich sehr stark über ein Mädchen freuen, damit ich nach zwei süßen Jungs ein wenig weibliche Unterstützung bekommen würde....;-)

Aber wenn es wieder ein Jung wird, ist es auch super. Ist ja auch eine Leistung, drei mal das gleiche hinzukriegen...:-D

LG
julian13

Beitrag von jbw 30.09.08 - 21:44 Uhr

Hallo!

Ich erwarte auch Nr. 3, und das mit relativ geringem Abstand zu Nr. 1 und Nr. 2. Finden wir aber super. Ich bin total dankbar, dass es so gut geklappt hat. Und: Nach 2 Jungs wird es angeblich diesmal ein Mädel!

Der Große versteht so vage, was da los ist. Der Kleine sagt ohnehin zu allem und jedem "da". Ansonsten läuft die SST bisher so komplikationslos wie die anderen beiden, da kann ich nur sagen, toi toi toi dass es so weitergeht!

Wünsche Euch allen auch alles Gute, egal ob fürs 1., 2., 3., 4. oder sonstige Kind!!!

J. mit Nr. 1 (Feb 2006), Nr. 2 (Juli 2007) und Nr. 3 (ET Nov 2008)

Beitrag von darkmoments 01.10.08 - 07:14 Uhr

huhu,
wir bekommen auch unser drittes kind #huepf

bei dieser SS gehts mir irgendwie schlechter als bei den beiden andren, hab dauerübelkeit, die haut wird immer unreiner:-[
und so an sich bin ich jetzt schon ziemlich platt obwohl ich erst in der 12.ssw jetzt bin.

unsere große weiß das sie wieder GROßE sCHwester wird und freut sich drauf, dadurch das mein bauchi nun langsam auch schon ne leichte rundung hat, bemerkt sogar schon unser noch kleinster das da was anders ist ;-) und irgendwie gehen beide echt lieb mit mir im mom um, hoffe das bleibt auch so.

lg denise mit sidney und damien und #ei 12.ssw