Bald ist Weihnachten! Was einer 12 monatigen Prinzessin schenken?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von danybabies 30.09.08 - 20:58 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Erstmal ne #tasse heißen Tee bei diesem Herbstwetter!

Nun grübel ich schon seit Wochen, was meine Mäuse zum Geburtstag (meine kleine Maus wird am 1.12. ein Jahr) und natürlich auch zu Weihnachten bekommen sollen. Dadurch das unsere Große (4) schon ne ganze Menge an Spielzeug hat und das auch schon zum Teil vererbt, bin ich echt ratlos. #kratz

Ich liebäugel ja mit Lego, Playmobil oder Little People. Davon haben wir noch gar nix. Aber welches davon ist denn zu empfehlen? #kratz

Ich brauch eure ultimativen Geschenkideen für meine Mädels!!!!

#danke

Beitrag von jamjam1 30.09.08 - 21:11 Uhr

huhu :-)
also in dem alter noch kein lego.. das hat ja sooooo mini kleine teile
selbst playmobil hat teilweise zu kleine teile..

habt ihr denn holzpuzzle oder holzbausteine (bestimmt ja)
oder ne holzeisenbahn?
murmelbahnen sind auch immer beliebt aber die kullern sind glaube auch zu klein

Beitrag von danybabies 30.09.08 - 21:20 Uhr

Haloo,

Dachte an Lego Duplo#kratz. Holzeisenbahn unsd massig Puzzle sind auch vorhanden. Murmelbahn klingt gut, aber verschlucken die Mäuse nicht die Murmeln?#gruebel

Beitrag von jamjam1 30.09.08 - 21:24 Uhr

ja deswegen sag ich ja das die murmeln zu klein sind wegen verschlucken ;-)

stimmt, lego duplo is gut :-) aber selbst da finde ich holzsteine besser für den anfang.. oder spielt sie schon mit sowas?
viele babys sind von stecksteinen noch überfordert in dem alter

Beitrag von danybabies 30.09.08 - 21:29 Uhr

naja, sie lutscht fröhlich an den Bausteinen! Dabei fällt mir ein, das wir keine Motorikschleife mehr haben. Die Große hat so´n Ding geliebt und lange damit gespielt. Danke, du hast mich auf ne gute Idee gebracht. #huepf

Beitrag von jamjam1 30.09.08 - 21:34 Uhr

wow das war ein super gedankensprung ;-)

Beitrag von danybabies 30.09.08 - 21:50 Uhr

#kratz Wie meinst´n das?.. Nee, schon klar. ;-)
Die große hat die Motorikschleife auch zum knabbern gern gehabt und wo ich gerade an Nilas beherzte Bausteinkauattacken denke, fiel mir da wieder ein!;-)

Beitrag von kathrincat 30.09.08 - 21:20 Uhr

ne küche? puppenwagen aus holz?