Ich bin so verdammt traurig! :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:10 Uhr

Hallo zusammen,

ich fühl mich grad soooo schlecht! #schmoll
Mein Mann ist seit heute in Japan beruflich. Und dort wird er die nächsten 2 Monate auch bleiben.#heul#heul#schmoll
Ich weis nicht ob ich überempfindlich bin aber es tut grad sooo weh! Ich vermiss ihn ja jetzt schon und wenn er wieder kommt bin ich schon im 7. Monat und er verpasst da sooo viel. #schmoll

Ich bin einfach nur so traurig. Heute am Flughafen hab ich so geweint und sogar mein Schatz hatte Tränen in den Augen.
Er hat dann meinen Bauchi gestreichelt und zu Krümel gesagt "Pass gut auf die Mami auf" und zu mir sagte er "Pass gut auf unser Baby auf". Und das er uns zwei liebt. Dann war er weg. #schmoll Ohh man es tut sooo weh. Auch wenns "nur" 2 Monate sind aber im Moment ist alles total durcheinander bei mir.

Sry fürs #bla und viele Jammern aber es musste jetzt einfach raus.

Nadja + Babylein#ei18ssw

Beitrag von rottilove 30.09.08 - 21:13 Uhr

Oh man.....................

jetzt muss ich weinen...................................

Ich würde auch nicht gern auf meinen Mann verzichten wollen.

Habe mir gerade so bildlich den abschied vorgestellt #schmoll

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:16 Uhr

#schmoll

danke für deine antwort #liebdrueck

Beitrag von marina89 30.09.08 - 21:13 Uhr

Es tut uns doch allen gut über was zu reden und dein "gejammer" ist super verständlich , würde genauso drauf sein und zumal in der ss ist man eh empfindlicher!
Ich vermisse meinen Mann auch , auch wenn er nur 10 stunden weg ist aber das alleine sein macht mich traurig!
Versuche dich abzulenken ich weiß das sowas so einfach gesagt ist .

Alles Liebe

Marina 33ssw

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:15 Uhr

Ist dein Mann auch nicht bei dir?

Ja es tut total weh... mir geht das Abendliche-Kuscheln jetzt schon ab. Er legt seit ich schwanger bin jeden Abend seine Hand auf meinen Bauch oder seinen Kopf auf meinen Bauch usw... mir tut das grad so weh das ich das jetzt 2 Monate nicht haben werde. #heul#schmoll
Ohhh man:-(

glg und danke für deine antwort

Beitrag von laratabea 30.09.08 - 21:14 Uhr

hallo

kann dich versehen - mein mann ist zwar nur heut und morgen weg aber ich bin trotzdem a ganz traurig - weil mir da immer die kh -zeit von meinem mann einfällt)

denk einfach daran dein schatz ist immer bei dir weiß schon das hört sich dumm an - aber es hilft bei mir zumindest.
wirst sehen bis du ein bisschen schaust holst du ihn schon wieder von flughafen ab

lg kertsin

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:18 Uhr

:-)
dankeschön.

Beitrag von rockincat 30.09.08 - 21:14 Uhr

Hey Nadja,

ich kenne das Gefühl.
Mein Freund ist auch gerade im Ausland und ich weiss, das es sich blöd alleine anfühlt...
Aber sie kommen ja immer wieder ;-)

Liebe Grüße, Katharina

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:19 Uhr

Wo ist dein Schatz??
Ja sie kommen wieder aber 2 Monate sind sooo lang und grad auch in der Schwangerschaft.#schmoll

Beitrag von rockincat 30.09.08 - 21:35 Uhr

Meiner ist gerade in Tschechien und das ist nicht schön für mich weil er das letzte Mal einen heftigen Autounfall dort hatte und statt 2 Wochen 3Monate dort war...
Außerdem habe ich in der Zeit erfahren das ich schwanger bin und musste es ihm per MMS mitteilen weil sein Empfang so scheisse war an dem Tag...


Nun soll es nur eine Woche sein, und am 7.10 ist der nächste US Termin also denke ich das ich ihn spätestens dann wiedersehen werde...

Aber in der SS und gerade wenn es wie bei uns die erste ist, ist es blöd 2 Monate alleine zu erleben...
Aber sieh es so wie ich es immer sehe:
Besser 7Monate da und 2Monate weg, als überhaupt nicht da...
Manche Frauen sind ganz alleine...



Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:43 Uhr

Ohje das muss auch heftig gewesen sein damals für euch... #liebdrueck

ja du hast recht, man muss immer positiv denken, auch wenn es schwer fällt.

lg

Beitrag von rockincat 30.09.08 - 21:46 Uhr

Richtig!


#liebdrueck

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:47 Uhr

;-)

Beitrag von schaefchen84 30.09.08 - 21:16 Uhr

ich wünsche dir dass die zeit ohne deinen mann ganz schnell vorüber geht #klee

das ist wirklich blöd dass er so lange weg ist!

und schade ist es auch dass er soviel verpasst!

habt ihr denn wenigstens die möglichkeit jeden tag zu reden?

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:18 Uhr

dankeschön.#liebdrueck

leider können wir nur alle 2-3 Tage telefonieren da er dort sehr schwer erreichbar ist. Ständig unterwegs. Außentermine usw.
Aber SMS werden wir uns jeden Tag schicken.

Beitrag von loonie3 30.09.08 - 21:16 Uhr

Hallo Nadja

Ich kann deine Situation vollkommen verstehen und du tust mir echt leid. Mir geht es immer genauso wenn mein Schatz auch nur mal drei Tage weg ist und dann bist du auch noch schwanger, da kommt alles zusammen...
hoffe du überstehst die zwei Monate gut und sie werden ganz ganz schnell vorüber sein, glaub mir...

Ganz liebe Grüsse#stern

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:19 Uhr

dankeschön.#liebdrueck

Beitrag von thali89 30.09.08 - 21:16 Uhr

och mensch #liebdrueck
ist doch ganz normal, das du traurig bist!! bist doch jetzt schwanger und empfindlicher :-) 2 monate ist ja nicht das gleiche wie 2 tage! ich würde schon jammern, wenn mein freund 2 tage weg wär!
einerseits, sei froh das er jetzt, und nicht in 1-2 monaten weg muss. aber echt doof jetzt für dich.
könnt ihr denn wenigstens jeden tag telefonieren?

aber du meisterst das schon, wirst ja die meiste zeit mit dir und baby beschäftigt sein und es sind doch sicher viele liebe menschen um dich rum die dich ablenken. so werden die 2 monate im flug vergehen :-)

wünche dir viel beschäftigung die nächsten monate. und ne schöne weitere kugelzeit :-)

liebe grüße,
thalea + würmchen 8+2

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:21 Uhr

danke für deine antwort! :-)
wir können leider nur alle 2-3 tage telefonieren da er jeden tag wo anders im hotel ist und da ist auch eine zeitverschiebung und er hat sehr viele ausentermine usw.
aber sms werden wir jeden tag schreiben.
ja meine familie und freunde werden mich hoffenlich ablenken. *g*

Beitrag von pauli1983 30.09.08 - 21:18 Uhr

ich kann mir vorstellen, wie traurig du bist. Ist echt eine ganz doofe Situation. 2 Monate- ist echt lange!!!

Habe echt mitleid mit dir. #heul

Wünsche dir, dass die Zeit schnell rumgeht und du deinen Schatz schnell wieder in die Arme schließen kannst.

lg

paulina

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:21 Uhr

danke! :-)#liebdrueck

Beitrag von scarletwitch 30.09.08 - 21:18 Uhr

ohje du arme...lass dich erst mal #liebdrueck

du bist auf keinen fall überempfindlich!!! ich kann dich sehr gut verstehen. mein mann ist zwar nicht so weit weg und auch nicht so lang am stück, aber er ist jede woche 3-5 tage weg und dann bin ich ja schon immer total traurig.

tut mir wirklich leid für dich :( 2 monate ist echt lang.
aber die gehen auch rum...auch wenns sie ewig scheinen.

kopf hoch!!!!

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:22 Uhr

ja, mir kommt es grad soo lang vor.
aber dankeschön!! :-)

Beitrag von terryboot 30.09.08 - 21:19 Uhr

...........oh man, 2 monate...............

.............ich würde das nicht aushalten............

......das würde mich auch traurig machen........

......vorallem bei so einem abschied...........

ich drück dich ganz doll, sei stark, du schaffst das!! #liebdrueck

Beitrag von nadja89 30.09.08 - 21:22 Uhr

ja ich muss ständig an den abschied denken und wenn ich dran denkt wie lieb er das gesgt hat möcht ich ihn auf der stelle knuddeln. ach meno.#schmoll
aber da muss ich durch bleibt mir ja nix andres übrig. :-(
danke dir für deine liebe antwort.:-)

  • 1
  • 2