Übelkeit, suche Tipps?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von banja 30.09.08 - 21:13 Uhr

Hallo Ihr lieben,
ich bin jetzt mit dem zweiten Zweg ganz frisch (8SSW) schwanger.
Bei meiner Tochter hatte ich überhaupt keine Probleme.
Jetzt ist mir seit über zwei Wochen dauerschlecht. So schlimm das ich in der Nacht aufwache und erbrechen muss#schmoll
Bin auch total Geruchsempfimdlich:
Hab meiner Kleinen vorhin die Windeln gewechselt und das hat mir so ekelig gestunken das ich auch gleich wieder würgen musste.

Hat vielleicht einer ein Tipp für mich gegen diese blöde Übelkeit?
Es kann ja nicht die ganze Zeit so weitergehen!
Liebe Grüße Silke

Beitrag von angeleyz 30.09.08 - 21:38 Uhr

hallo!

habe genau das gleiche problem und heute von meinem gyn nausema empfohlen bekommen, kommt morgen neu auf den markt, jetzt heisst es noch nausea oder so, die ändern auf rechtlichen gründen den namen blabla, auf jeden fall solls super helfen, kostet um die 8 €


ich werds mir morgen holen!

pzn:0458176

lg angels

Beitrag von floeckchen09 01.10.08 - 00:27 Uhr

Hallo Banja

Mir war auch sehr schlecht und ich habe etwas auf Homöopathischer Basis bekommen, es waren kleine Kügelchen die du auf die Zunge legen muss und sie dann zergehen und dann geht die Übelkeit weg :) Hilft echt, auch wenn es kaum zu glauben ist. Wenn du willst schau ich mal nach den Namen

LG Flöckchen + Tyler 24SSW + 2Tage