1x Anal nun alles komisch ! ????????????????

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von schonkomisch 30.09.08 - 21:38 Uhr

Hey ihr lieben..... ich weiss es ist nicht freitag :-( sry

ich hab mal eine frage mein Schatz und ich hatten vor 4 Tagen das erste mal Anal Sex wir haben vorher schon immer mit Anals Spielsachen und Fingern gefzmmelt und auch einmal schon Anal Sex probiert aber da ging es noch nicht richtig! Es war auch super schön und wir beide haben uns sehr gewundert wie schnell und einfach der rein ging !
Es tat auch nicht weh weder vorher noch nachher !

Nun meine frage heute war ich duschen und Frau befriedigt sich ja auch mal gerne selber und somit auch mal Anal und es fühlte sich komisch an ich weiss nicht wie ich das beschreiben soll alles so weich und als ob alles innere runter gerutscht ist auch der (entschuldigt die schreibweise) Stuhl war ganz weit vorne und es fühlte sich an und kam mir vor als ob sich das alles nicht merh richtig schließt ???


vll havt ihr ja ne idee oder könnt mir sagen was das sein kann ! Es ist alles schleimig so komisch kann man sich was verletzt haben oder ist das normal ? Als ob sich das nicht mehr richtig entleer ! #hicks und sry für das #bla'bla


bitte keine beleidigungen ich brauchte echt nen rat !


danke glg

Beitrag von pure 30.09.08 - 21:47 Uhr

ich glaube solange du kein ikontinentz gefühl hast oder bist, und du keine Schmerzen hast wird alles ok sein, kenn das zwar nicht, aber wenns dir keine ruhe lässt geh mal zum arzt

Beitrag von schonkomisch 30.09.08 - 21:54 Uhr

nee das hab ich nicht aber es fühlt sich komisch an als ob es raus gedrückt wird.


Mir ist das so peinlich !


danke dir nochmal

Beitrag von Hmhm 01.10.08 - 04:08 Uhr

All das kann enstehen:
Analfisteln, Feigwarzen Analekzeme, Analfisteln, Feigwarzen ( Condylome ) und Marisken ( harmlose knotige Hautläppchen ) können sich ebenfalls im Analbereich bilden. Besonders schmerzhaft sind Analthrombosen ( Blutgerinnsel im äußeren Venengeflecht ) , bei denen oft ein kleiner operativer Eingriff genügt, um Beschwerdefreiheit zu erzielen.
Sollte es schmerzhaft werden solltest du auf alle Fälle damit zu einem Arzt gehen!!!

Beitrag von snuupy1969 01.10.08 - 09:00 Uhr

klar, und das alles innerhalb von vier tagen. bliebe noch hinzuzufügen, dass die sb unter der dusche zu einem sehr zügig eintretenden verlust des augenlichtes führt.

inkontinenz würdes du ganz einfach an den einlagen in der unterwäsche erkennen - und zwar ohne, dass sich das gefühl des stuhldrangs einstellt, darin besteht ja genau das problem. einrisse bluten, verkapselungen brauchen länger.

Beitrag von schonkomisch 01.10.08 - 11:28 Uhr

Also ich mach nicht wirklich sb anal ich meine wenn ich z.B duschen gehe dann fühl ich schon mal ob da Reste sind so bescheuert und so krass es sich nach eine, Fake anhört will ich ja nicht das das an dem Besten stück von meinem Mann hängen bleibt !



Aber all das was deine vorschreiberin meinte ??? Ich hab das erst jetzt bemerkt vorher war alles ok das ist erst seit dem ersten Anal Verkehrt !


glg und danke für deine Antwort

Beitrag von schonkomisch 01.10.08 - 11:29 Uhr

mhhh ich hatte vor dem Anal verkehr nie beschwerden das ist erst seit dem und das ist 4 tage her ca.



Aber trotzdem danke !


glg

Beitrag von lieber so! 01.10.08 - 09:27 Uhr

Hallo

Ich weiß nicht, kenne das so nicht!
Wenn du das Gefühl hast, den Stuhl nicht halten zu können, würde ich an deiner Stelle zum Arzt gehen.

Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich nach meinem ersten Anal-Sex auch ein komisches Gefühl hatte.
War aber nach ein paar Tagen wieder gut.

Hat er anal ejakuliert?

Beitrag von schonkomisch 01.10.08 - 11:24 Uhr

Nein so ist es nicht halten kann ich es schon !

Es ist nur wenn man mit dem Finger tastet war da sonst nicht nun ist der ganze Stuhl da ich weiß auch nicht wie ich das beschreiben soll echt panne sry aber das komisch !


Ja er ist in mir gekommen ! Was hälst du davon `Ist das schädlich ??



danke für deine Ehrliche antwort ohne beleidigung

Beitrag von berndundmonika 01.10.08 - 11:14 Uhr

Vielleicht sowas wie Darmvorfall!? Würde auf jeden Fall einen Proktologen aufsuchen.

Beitrag von schonkomisch 01.10.08 - 11:25 Uhr

Darmvorfall ???


sagt mir nichts aber danke für deine Antwort !



glg

Beitrag von sister2105 01.10.08 - 12:03 Uhr

hallo!
vielleicht sind es einfach nur hämorrhiden?die können auch in 4 tagen entstehen und müssen nicht zwangsläufig schmerzhaft sein.

Beitrag von schonkomisch 01.10.08 - 13:59 Uhr

Hämorhoiden bluten aber oder ?? das ist alles komisch nee schmerzen hab ich nicht das ist ja nur der stuhl ist einfach da unten ich weiss nicht mädels das ist alles so peinlich !



aber danke


glg

Beitrag von sister2105 01.10.08 - 19:43 Uhr

bluten müssen die nicht!

Beitrag von berndundmonika 01.10.08 - 12:13 Uhr

Ähnlich dem Gebärmuttervorfall. Im Extremfall stülpt sich der Enddarm nach außen. Dürfte aber nicht unbedingt die Ursache des Analverkehrs sein. Dann hätten viele den Darm außen hängen ;-)

Beitrag von schlumpfine2304 01.10.08 - 12:40 Uhr

das wär doch mal was ...

dann würde man die "normal"-popper von den "po"-poppern unterscheiden können.

*feix*

Beitrag von meine erfahrung 01.10.08 - 21:18 Uhr

also ich meine das das schleimige vom Gleitgel kommt und von seinem Sperma. dann ist das "Po-loch" ja auch ein Muskel der beim Analsex gedehnt wird und nun noch nicht ganz zu ist. er sollte es aber schon sein nach 4 tagen. du schreibst das ihr vorher schon mit Toys gespielt habt. hast du da ähnliche Erfahrungen gemacht? oder entsprachen die Toys nicht dem Umfang von seinem Penis? meiner Erfahrung nach wird der stuhl nach "oben "gedrückt und sackt dann später langsam nach unten -meist trocken. wie ne art Verstopfung die man dann auch ertasten kann. besser man macht ne anal dusche rechtzeitig vorher. auch kurz nach dem Stuhlgang soll man nix da rein lassen. also kurz: kein Blut? keine schmerzen? Stuhlgang abwarten. ich hoffe der Stress nimmt dir nicht die lust am Analsex. alles gute!

Beitrag von schonkomisch 01.10.08 - 21:29 Uhr

nee kein blut keine schmerzen aber auch keine Vertsopfung eher schleimig und weich ! direkt am eingang naja abwarten !


danke dir !


ps: nein die lust ist mir nicht vergange !

Beitrag von nisivogel2604 02.10.08 - 14:03 Uhr

also wenn dir das schon "direkt am Eingang" hängt und es sich so komisch anfühlt, dann weiß ich nicht, warum du dich nicht einmal mal aufs Klo setzt und das machst, was man da eben so tut. dann hängt dir da wrascheinlich auch nichts mehr. Vielleicht hast du ein bisschen durchfall oder so??????Haben manche Leute nach dem AV.
Und warum fühlst du ob da noch Stuhlgang in deinem Darm ist, wenn du duscht?

LG denise