Novembies es drückt und zieht :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinenichen 30.09.08 - 22:17 Uhr

Huhu na ihr süssen

wie gehts euch so???

Also ich habe abends dauernt diese Mensartige ziehen im Rücken und in den leisten gegend.
Echt toatl mies es zieht und drückt.
Kann garnet richtig mehr laufen und aufstehen weil es nach unten drückt.:-(

Die kleine liegt ja schon Startberreit und drückt ihr Köpfchen aufn mumu. Muss Übermorgen wieder zum FA zur kontrolle. ich hoffe der mumu ist noch verschlossen.


Gehts Euch auch so?

LG Janinchen35SSW#liebdrueck

Beitrag von yvi.alex2000 30.09.08 - 22:32 Uhr

Hallo,

eigentlich habe ich keine Probleme mehr gehabt seit ich in der 26. SSW meine Ernährung wegen SS-Diabetes umgestellt habe, aber heute Abend ists mir auch ganz merkwürdig um den Unterleib! Ist als ob der Kleine tierisch nach unterndrückt:-[! Ich vermute mal das es bei mir vom Husten kommt und hoffe, dass der Spuck morgen vorbei ist (tut auch ganz schön weh beim Husten). Kann natürlich auch sein, dass es vom Heben kommt. Habe ja schon zwei Kinder und der Jüngere wird im November erst 2! Der versteht noch nicht, dass er nicht mehr auf den Arm kann. Da er auch erkältet ist, hebe ich ihn schon relativ oft, da er so nörgelig ist, aber bis jetzt hats wie gesagt noch nichts ausgemacht.

Also, ich leide mit dir:-(, vielleicht liegts ja auch nur am #wolke-Wetter (bin da sehr empfindlich), dann ist der Spuck bald vorbei! Duchhalten! Wir haben es ja bald geschafft!

LG
Yvi mit 2 Kids und 33+6

Beitrag von postrennmaus 30.09.08 - 22:38 Uhr

Hey Janinchen!

Du Arme, das hört sich ja nicht so toll an... #liebdrueck ganz so schlimm ists bei mir zur Zeit nicht. Drücken und Ziepen hab ich auch immer mal wieder, aber wenn ich die Beine hochleg und einen Gang zurückschalte, gehts eigentlich wieder.

Sonst ist meine MAus ganz schön aktiv zur Zeit. Die trampelt und strampelt, das ist nicht zu glauben. Muss das demnächst mal auf Video aufzeichnen, das glaubt einem sonst keiner #schock

Am Donnerstag kommt meine Hebi, sie will noch einen Abstrich machen wegen B-Streptokokken.
Hoffe, dass meine Maus noch mindestens bis zum 14. Oktober drinbleibt, dann ist sie kein Frühchen mehr und sie darf im Geburtshaus zur Welt kommen #schein

Bald haben wirs geschafft! #liebdrueck


Lg, Anja mit Püppi (ab morgen 36. ssw)

Beitrag von helen2007 01.10.08 - 07:59 Uhr

Ich liege seit der 27 Woche.
wenn Joel sich bewegt siehts aus wie Beulen, er scheint nicht mehr viel platz zu haben ,

jetzt ist es nicht mehr lange.

gruss helen