praktische Fragen!!!!!!!! Trinken

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kugel1 30.09.08 - 22:55 Uhr

Was mache ich, wenn ich mit meinem Baby unterwegs bin und es trinken will. Mache ich die Flasche schon vorher fertig oder mixt man das unterwegs? Ich habe gesehen, dass im Babyladen Termosflaschen verkauft werden, um das Wasser heiß zu halten und extra Plastikschalen für das Pulver!

Wer von Euch hat auch Avent die Flaschen gekauft? Ich habe es zu Hause ausgepackt und gesehen, dass der Sauger ganz anders aussieht als im Krankenhaus....

LG Kugel

Beitrag von 700 30.09.08 - 23:00 Uhr

Ich hab immer ne Thermoskanne mit heißen wasser abgekochten mit,und vom Babywalz so nen Pulver portionierer.Dann mix ich das unterwegs zam ichs schau das ich im Flaschl immer bisl kaltes abgekochtes wasser drinn hab das die tempi dann passt.

Zu den Avent Flaschen kann ich da nix sagen.

Lg Kathi+Fabio 8 monate

Beitrag von muckel1204 30.09.08 - 23:07 Uhr

Also wir haben immer ne Thermokanne mit heißem Wasser dabei und noch ne Flasche mit kaltem abgekochten, dann kann man die Flasche sofort in der richtigen Temperatur mischen, ohne abkühlen unter kaltem Wasser oder ähnlichem.
Habe mir bei Baby Walz und von reer Pulverspender gekauft, 2 deshalb, weil ich die auch im normalen Alltag benutze.
Ich mache die einmal am Tag voll und spare mir so Zeit beim Flasche zubereiten.

Wir nutzen auch Avent, die Sauger sind ja eher schlank zulaufend und haben nicht diese typische "Nuckelform" weil man sie auch nehmen kann, wenn man noch stillt, da diese Form wohl weniger Saugverwirrungen verursacht.
Wir nehmen nur noch Avent hatten beim Großen ja noch die Nuk, aber da funktioniert die Entlüftung nie so richtig und die Flasche braucht ewig.

LG Carina