Wo werden Camper-Schuhe hergestellt????

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von gunillina 01.10.08 - 15:32 Uhr

Ich habe nämlich gerade meine ersteigerten Camper-Ballerinas erhalten, made in China...#schwitz kann das sein, oder bin ich einer Fälschung aufgesessen? Nun finde ich im Netz nix darüber, wo Camper produziert, meine im Laden gekauften Camper sind aber alle "made in morocco". daher bin ich nun verunsichert.
Freue mich auf hilfreiche Antworten!
Danke!
Gunillina, die doch "öko" kaufen wollte, NICHT China (es sei denn, dort werden die Standards des Labels eingehalten, dann wäre es okay)

Beitrag von shari25 01.10.08 - 15:42 Uhr

Halloho,
hab grad geschaut, also in meinen steht auch -made in morocco-
Waren die denn irgendwie besonders günstig?! #kratz
Ansonsten kann ich Dein Camper-Faible gut verstehen, die sind saubequem ;-)

Beitrag von shari25 01.10.08 - 15:45 Uhr

Oder schreib doch mal ne E-Mail hin :
http://www.camper-schuh.de/nicht-im-menue/impressum.html
Da kannste frääägen :-D

Beitrag von gunillina 01.10.08 - 16:23 Uhr

Merci vielmals...
Mal sehen, was dabei herauskommt. Bequem sind diese ja auch, aber Camper kaufe ich ja auch, weil sie ökologisch durchdacht sind. Und dafür steht China als Produktionsland ja nun nicht gerade...
L G
Gunillina, absoluter Camperfan

Beitrag von seehundandi 01.10.08 - 15:46 Uhr

http://shop.camper.com/at_cliente.xhtml

Beitrag von gunillina 01.10.08 - 16:26 Uhr

Habe soeben deinen Link genutzt und die entscheidende Frage gestellt. Hatte gehofft, dass es hier jemand weiß und ich nicht auf die Antwort der Kundenbetreuer warten muss...
:-)Danke!
Gunillina

Beitrag von valentina.wien 01.10.08 - 16:54 Uhr

Drei paar Schuhe made in marocco.
Ein paar Stiefel made in hungary....

Google spuckt auch nichts brauchbares aus.

Aber ehrlich gesagt denke ich nicht, dass du eine Fälschung ersteigert hast...schockierend.

Lg Valentina

Beitrag von valentina.wien 01.10.08 - 16:55 Uhr

http://www.metropolismag.com/cda/story.php?artid=2984

Beitrag von gunillina 01.10.08 - 17:03 Uhr

Sehr nett, da stehts... Puhh...;-)
"... For the past three years, all Camper shoes have been made in China."
Na dann.
Danke
Gunillina:-) alles wieder hübsch!

Beitrag von bibabutzefrau 01.10.08 - 21:08 Uhr

ich habe hier 6 Paar #schein und bei 5 finde ich made in Morocco.

ich dachte imer die wären aus Spanien...ääääh?

Aus China bestimmt nicht,klingt nach Fälschung!

Beitrag von gunillina 02.10.08 - 12:33 Uhr

Ja ja, ich und du wir beide...
wir wären bestimmt gute Freundinnen, auch ausserhalb der urbiaWelt:-)
Ich habe übrigens (moment ich zähl nach) "nur" 3 Paar aus Morroco und dann dieses hier aus China, welches übrigens ein Paar sehr hübsche Ballerina Twins sind (seufz). Und im Netz steht (valentina.wien hats mir gezeigt), dass Camper seit ein paar Jahren in China produziert... Tja, die Nachfrage steigt, die Kosten sollen gleich bleiben, aber Gewinn will man ja machen bla bla bla...
Egal, meine sind wohl echt und trotzdem aus China:-)
L G und schönes langes Wochenende (wir fahren in den Schwarzwald, juchuhhh)
Gunillina:-)