kennt ihr das .... nach dem sex?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ichbinich06 19.01.09 - 08:27 Uhr

guten morgen ihr lieben ....

ich wollte eigentlich nur mal hören ob ihr das auch kennt ....

ihr habt sex ... seid fertig und schlaft dann ein ... ihr geht nicht zur toilette!!!

und am nächsten oder auch übernächsten tag, merkt ihr das es eurer blase gar nicht so gut geht.....es fühlt sich an, wie eine blasenentzündung#schmoll

ich find das doof, ich kann meine hand ins feuer legen wenn ich nicht auf´s klo gehe ich am nächsten tag die meiste zeit sinnlos auf dem klo verbringe.

kennt ihr das??? ich weiß die bakterien die den harnleiter hoch krabeln #bla

trotzdem kein schönes gefühl#augen

schönen tag dann noch

Beitrag von lichtchen67 19.01.09 - 08:49 Uhr

Also ich kenne das nicht.

lichtchen

Beitrag von tiffels 19.01.09 - 08:52 Uhr

Hallo,
ich kenne das auch nicht.

LG

Beitrag von colle 19.01.09 - 08:55 Uhr

tag

ne kenn ich nicht
bei mir krabbelt auch nichts den harnleiter hoch#heul#heul#heul

olle colle

Beitrag von blase blase 19.01.09 - 09:02 Uhr

hallo
mein FA meinte mal zu mir,das wenn akuter kinderwunsch besteht man danach 10 min. liegen bleiben soll und dann auf die toilette gehn...weil bei empfindlichen Mädels es leicht zu einer Blasenentzündung kommen kann.....

was aber auch hilft,wenn der man vor dem Sex sich unten rum vorher wäscht....wenn er nämlich 3 tage nicht geduscht hat oder gewaschen...dann is das ja man nicht so lecker...und es wimmeln einiges an keimen da rum die eine blasenentzündung fördern....#schock
das gleiche gilt natürlich auch für die Frau#augen...

nicht zu viel waschen aber auch nicht zu wenig.....so kann man dem entgegen wirken.#aha
lg

Beitrag von nudel-08 19.01.09 - 17:58 Uhr

@ blase blase:

Soweit hast Du völlig Recht.
Muss aber hinzufügen,dass man wirklich erst ganz kurz vor dem Sex auch nicht waschen oder duschen soll,vorallem nicht mit Seife.Denn der ph-Haushalt ist dann aus dem Gleichgewicht und daher zu sauer und kann so auch Keime (die immer da sind) leichter empfangen.
Eine tägliche normale Reinigung reicht völlig aus um böse Sachen dieser Art abzuhalten.
Selbst nach dem Sex sollte man sich nur mit Wasser abwaschen.

LG

Beitrag von blase blase 19.01.09 - 20:57 Uhr

huhu
da hast du natürlich recht.zuviel und zu intensiv ist garnicht gut.wir hatten ständig eine pilzinfektion und wußten echt nicht mehr weiter...bis uns der urologe von meine mann drauf hinwies das es auch von zu viel hygiene kommen kann.

und falsche seife...nachdem wir das dann geändert haben,haben wir bis heute ruhe damit#huepf

normal reicht völlig aus.aber es soll ja auch menschen geben dies nicht so haben mit der intimpflege#schock
lg

Beitrag von laue_sommernacht 19.01.09 - 08:57 Uhr

Ich weiss, wovon du sprichst...

Ich bin recht anfällig für Blasenentzündungen.

Hatte das auch schon, allerdings nur dann, wenn der Sex wirklich heftig war, mit allem, was Spass macht ;-)

Laut meinem Doc sollte ich doch danach bitte auf´s Klo gehen, um evtl. Bakterien rauszuspülen. Meist denke ich dran, mein Mann auch; aber oft schlafen wir doch erschöpft ein.

Grüßle
laue_sommernacht

Beitrag von boesemoese 19.01.09 - 09:15 Uhr

Nein, das kenne ich nicht. Bei mir krabbelt nichts hoch.

Mösi

Beitrag von candy84 19.01.09 - 09:44 Uhr

Also hochkrabeln tut bei mir auch nix, aber ich bin seit der ersten Geburt sehr anfällig für Blasenentzündungen. Da reicht es auch manchmal aus, nach dem Sex nicht auf Toilette zu gehen. #augen

Mittlerweile gehe ich aber IMMER danach Pipi machen, weil wenn ich dann eine Blasenentzündung bekomme, die gleich so heftig ist das ich Blut pinkeln muss und direkt Antibiotikum nehmen kann. Vorbeugen ist mir lieber. :-)

Beitrag von ichbinich06 19.01.09 - 09:56 Uhr

naja das mein ich ja nachdem sex ..... bakterien sind immer da ..... das hochkrabeln war ja nur eine beschreibung. das sollte man auch nicht wortwörtlich nehmen ;-)

ich gehe auch davon aus das das auf die geburt zurück zuführen ist

Beitrag von natascha09 19.01.09 - 09:56 Uhr

Also ich gehe nach den Ochsen immer noch mal pippi machen, bin leider sehr anfällig für Blasenentzündung.


lg

Beitrag von feuchtgebiet 19.01.09 - 11:17 Uhr

Lebst du auf einem Bauernhof?
Weil du nach DEN Ochsen Pipi machen gehst, mein ich... also erst die Ochsen, dann du?

Und vor allem: WAS in aller Welt haben die OCHSEN damit zu tun???#schock#schock#schock#schock#schock

Beitrag von natascha09 19.01.09 - 11:25 Uhr

Ochsen=sex#aha

Beitrag von feuchtgebiet 19.01.09 - 11:29 Uhr

"Also ich gehe nach den Ochsen immer noch mal pippi machen, bin leider sehr anfällig für Blasenentzündung."



Moment mal..du hast Sex mit Ochsen?

Du gehst nach DEN Ochsen Pipi machen, sagst du.




*verwirrt bin*
feuchti

Beitrag von natascha09 19.01.09 - 11:38 Uhr

In der umgangssprache in Berlin bedeutet Ochsen, sex.

Also ich gehe nach den Ochsen(sex) mit meinem Mann immer Pippi machen,




verstanden???

Beitrag von matahari 19.01.09 - 11:43 Uhr

Aber müsste es dann nicht wenigstens "nach DEM Ochsen" heißen?


Was fürn ätzender Ausdruck #schock

Beitrag von feuchtgebiet 19.01.09 - 11:44 Uhr

Nein - nicht verstanden.

Ich denke aber eher, dass DU mich nicht verstanden hast ;-)

Es heißt nach DEM ochsen.... ( wobei sich ochsen für mich nach harter Arbeit anhört und nicht nach Spaß, aber lassen wir das...)


Ich schaue nach DEN Ochsen (Tiere)
Nach DEM ochsen geh ich Pipi machen.


#aha

Beitrag von natascha09 19.01.09 - 12:04 Uhr

#klatsch Du hast ja recht, man ich raff das mit der,die ,das nie obwohl ich schon seid 20 jahren in Deutschland bin.


lg

Beitrag von feuchtgebiet 19.01.09 - 12:07 Uhr

;-)


Bei nächsten mal wirst du bestimmt dran denken ;-)


Beitrag von oerbi-hancock 19.01.09 - 11:40 Uhr

#schock
wobei, nicht jeder nennt seinen Sexpartner "Schatzi".

Beitrag von heidewitzka 19.01.09 - 10:01 Uhr

Also wenn ich danach net nochmal pullern geh,und mich wasche bekomm ich ne 100% Pilzinfektion am nächsten Tag...warum acuh immer!!!!!!!!!!!

Haben das schon testen lassen.Bei uns ist alles o.k.

aber ich reagier da trotzdem so.

Beitrag von melissa1983 19.01.09 - 10:08 Uhr

Ja ich kenn das. Und keine Panik, auch wenn das viele hier nicht haben. Ich war deswegen schon mal beim Arzt. Das nennt sich umgangssprachlich "Flitterwochenblasenentzündung". Komischer Begriff. :-)) Auf jeden Fall muss ich danach auch immer aufs Klo gehen, ansonsten bekomm ich das. Es gibt eben Frauen, die da sehr empfindlich sind. Und du und ich, wir gehören da leider dazu.

Beitrag von jurbs 19.01.09 - 10:20 Uhr

nein kenn ich nicht ...

Beitrag von dodo0405 19.01.09 - 12:04 Uhr

http://www.gesundheit.de/wissen/krankheiten/flitterwochenkrankheit/index.html

Das ganze nennt sich Flitterwochenkrankheit

  • 1
  • 2