wo bleibt meine 37iger ( aufwärts)...?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schmuschatzi 01.12.09 - 07:04 Uhr

guten morgen meine lieben..

die letzten beiden zyklen immer schöne balken gehabt, dieses mal nicht :-( wars das nu?

mittelschmerz auch nicht so heftig gespürt wie sonst..
bin nach ES der 37iger typ, diesmal nüscht hänge bei 36 +/- oder is jedes blatt ( zyklus) verschieden?

schaut ma..

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=461635&user_id=665278


:-( mannoooo!!!


#liebdruecksandra

Beitrag von blaubaby79 01.12.09 - 07:28 Uhr

hallo

tempi hat fünf tage zeit um zu steigen schätze den es war am 15 oder 16 zt bienchen sitzen auch die balken dauert noch was,sie wird noch steigen

Beitrag von schmuschatzi 01.12.09 - 07:29 Uhr

na super nun habe ich mein alten wert von sonntag den 28.11. genommen den ich mehr oder weniger rausgenommen habe weil ich da erst um 5 uhr zuhause war ( schlafmangel) und nu setzte ich meinen eigentlichen wert wieder rein und habe mein balken der aufgrund abweichender messwert wohl nicht gerade auswertbar ist oder?

Beitrag von schmuschatzi 01.12.09 - 07:30 Uhr

29.11. hatte ich 37, nicht am 28.11.

Beitrag von blaubaby79 01.12.09 - 07:35 Uhr

dann stimmt es mit den ovus nicht mehr überein das ist aber auch scheisse aber die nächsten tage müssten die balken auch kommen ob sie nun steigt oder nicht haste mal versucht für die nächsten tage tempi einzugeben was dann passiert sitzen sie dann richtig wenn du den wert wieder rausnimmst.

Beitrag von schmuschatzi 01.12.09 - 07:39 Uhr

meinst du meinen eigentlich 37iger wieder raus nehmen?
komplett rausnehmen?

und die nächsten tage ma schauen sprich gucken wenn ich weiter bei 36,8 (+/-) bleibe?

#hickssorry...bin bissl blöd

Beitrag von schmuschatzi 01.12.09 - 07:40 Uhr

ich hab die ovus auch in versch. zeiten gemacht.. also nicht gleiche zeit den, der am dicksten war, war morgens/mittags gewesen#hicks

Beitrag von blaubaby79 01.12.09 - 07:47 Uhr

ich hab das auch so gemacht das problem ist nämlich das 3 werte höher sein müssen wie die 6 davor dann kommen erst die balken nehm mal den wert raus dann trage die tempi für die nächsten tage ein ein grad höher mAL sehen was passiert kannst ja wieder löschen und dann die richtigen eingeben wenn du gemessen hast

Beitrag von schmuschatzi 01.12.09 - 07:57 Uhr

du meinst 37 raus und ab 02.12. jeweils 36,9 03.12. 37 so? #hicks bin was das angeht nicht so die blitzbirne

Beitrag von blaubaby79 01.12.09 - 08:04 Uhr

37 raus und ab morgen gib nur 36,9 ein jeden tag bis balken kommen

Beitrag von schmuschatzi 01.12.09 - 08:07 Uhr

37 raus 36,9 jeden tag keene balken...

:-(ich bin zu doof dafür#schmoll

Beitrag von schmuschatzi 01.12.09 - 07:49 Uhr

ich nehme die ovus raus, geht mir sowieso uffen sack..komm mit den ovus nicht klar nur zum orkalen aber nicht um mein ES zu ermitteln, hab die geduld nicht nachmittags/abends zu messen weil ich auch nen säufer bin...säufer= wasser ;-)

Beitrag von blaubaby79 01.12.09 - 07:52 Uhr

ich weiss was du meinst ich mache die immer um 7 abend und ab 5 nix mehr trinken aber die zeigen an nur diesen monat waren die kaputt die ich hatte sind auseinander gefallen musste dann andere benutzen